Was regelt z.B die Pumpe einer Wasserkühlung am PC?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

wenn dein motherboard nicht genug anschlüsse hat holt man sich ein oder mehrere von diesen kabeln. manchmal werden auch adapter mitgeliefert oder ähnliches.
(keine angst man kann ohne probleme 5 lüfter oder mehr an einen anschluss packen. hat genug saft. kannst natürlich dann nur alle als eine einheit einstellen)
http://www.amazon.de/Lüfter-Y-Adapterkabel-3-pin-Bu-Good-Connections®/dp/B000KY2VGM
(seh  grad das musst du kopieren)
die pumpe wird normalerweise auch von einem lüfteranschluss am motherbaord gesteuert.

und wenn du drehzahlen regln willst machst du das im bios/uefi.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hölle dir ne kompakt Wasserkühlung das reicht schon ich glaube net das du die Garantie deiner Grafikkarte versauen möchtest. Und ohne Erfahrung Schiff ahoi !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Swaguser1234
26.04.2016, 20:05

Ne kompakt wakü lohnt sich aber nicht, da sie lauter ist und nicht besser kühlt als ein Luftkühler. Außerdem teurer.

1

Eine Wasserkühlung baut man nicht einfach so. Beschäftige dich ersteinmal mit dem Thema genauer und dann wirst du deine meisten Fragen selber beantworten können. Als Videomaterial empfehle ich dir folgende Videos:

und

Mit den beiden solltest du genug Wissen haben dir eine Wasserkühlung selber zu bauen. Falls dann noch Fragen offen sind, kannst du sie hier stellen.

Ebenso ist folgender Artikel sehr hilfreich:

http://extreme.pcgameshardware.de/erweiterbare-wasserkuehlungen/28360-wasserkuehlungsguide-stand-2014-a.html

und die Wasserkühlungsserie von Caseking (auf Youtube)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tobias0402
26.04.2016, 20:07

Wie man alles richtig zusammenbaut weiß ich bereits ich habe mir genügend Videos angeguckt, nur weiß ich nicht wie das mit den Lüftern auf den Radiatoren ist, woher wissen die dass sie nur 700rpm machen sollen statt auf 100 Prozent zu laufen? Und woher weiß die Pumpe wieviel sie durchpumpen soll um eine ausreichende Kühlung zu haben?

0

Für die Lüfter gibt es Lüfter-Erweiterungskarten (Beispiel:  Asus x99 Deluxe)  welche weitere Steckplätze und extra Software hinzufügen um alles zu kontrollieren. Genauso wird die Pumpe über die Software geregelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tobias0402
26.04.2016, 20:10

Kann man das im BIOS oder so auf programmieren dass die Lüfter dann ab einer bestimmten Temperatur mehr Umdrehungen machen?

0

Moin Tobi,

am besten liest Du dich erstmal ein bisschen ein :

http://extreme.pcgameshardware.de/erweiterbare-wasserkuehlungen/26

http://www.hardwareluxx.de/community/f137/

http://www.computerbase.de/forum/forumdisplay.php?f=148

Die Pumpe regelt, wie schnell das  Wasser (die Kühflüssigkeit) durch den Kreislauf gepumpt wird.

Es gibt spezielle Controller für Pumpen und Lüfter : http://www.aquacomputer.de/aquaero-5.html

Grüße aussem Pott

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?