Was rechne ich mit der pq formel aus?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die Nullstellen von einer Funktion der Form y = f(x) = a * x ^ 2 + b * x + c

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pfurzmitland
15.12.2015, 20:24

das wars danke ;)

1

Nullstellen einer quadratischen Funktion der Form y=x^2+px+q

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pfurzmitland
15.12.2015, 20:24

das wars danke ;)

1

Mit der pq-Formel rechnest du die Nullstellen (Achtung Plural!) einer Parabel aus!

Also, du rechnest aus, wo die Schnittpunkte auf der X-Achse sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nullstellen der X-Achse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hier gucken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine funktion des 2 grades

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast ha die allgemeine Formel

x^2+px+q

Hier steckt ja schon p und q drin.
Die pq Formel ist

-P:2 +- Wurzel((p:2)^2-q)

Dann setzt du einfach die Zahlen ein...

Wenn die deine Gleichung ist

X^2+2x+3

,dann

-1+ Wurzel(1-3)
-1+ Wurzel (1-3)

Wenn du das dann ausrechnest bekommst du x1 und x2 raus

Wenn du es nicht verstanden hast frag nochmal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pfurzmitland
15.12.2015, 20:34

das war es! ich danke dir du hast meine arbeit von ner 4 auf ne 3 gebracht

0

Was möchtest Du wissen?