Was rät män einer solchen Frau und was kann gemacht werden wenn?

3 Antworten

Da kann man nicht viel helfen. Nachstellung ist ein Antragsdelikt, ein anderer kann keine Anzeige erstatten.

Alle Argumente die einem da so einfallen wie "es ist schon schlimm und es wird schlimmer werden, wenn du nichts unternimmst, solche Typen steigern sich so oder so" hast du sicher schon vorgebracht.

Sie kann bei Gericht eine einstweilige Verfügung erreichen, dass er sich nicht nähern darf undsie auch nicht anrufen oder anschreiben. Viellecht sollte sie sich an einen Anwalt wenden, ohne gleich zur Polizei zu gehen.

Das wichtigste ist: Neue Tel.Nr., überall blocken oder Accounts schließen, jeglichen Kontakt unterbrechen.

Sie soll Dich endlich anzeigen, damit Dir klar wird, das Deine Aktionen keine Kleinigkeiten sind. Auch wenn Du immer wieder betonst, dass doch alles nicht so schlimm wäre und sie es doch nach einem Jahr vergessen haben sollte.

Wenn Sie das beweißen kann soll Sie sofort zu Polizei gehen. Er wird dann verhört und wenn Sie eine anzeige macht kommt Er vor Gericht

bei bauer sucht frau...sind da nicht EIGENTLICH die frauen die verzweifelten kaputten menschen, wenn die mit SOLCHEN bauern rumflirten/machen?

ich frag mich halt was schlimmer ist. wenn ich so ein freakiger bauer bin oder die frau, die mit so einem typen auch noch rumflirtet. eigentlich ja das zweite?

...zur Frage

Telefonstreich strafbarr?

Habe bei einem Klassenkameraden einen dummen Telefonstreich gemacht wo ich gesagt habe dass hier die Polizei wäre und er beim klauen erwischt worden ist und bitte mal aufs Revier kommt. Der Idiot hat es abgekauft und ist wirklich zur Polizei gegangen. Als dann die Mama rausgefunden hat das es ein Telefonstreich war wurde sie sauer und droht mir mich anzuzeigen. Welche Strafe und in welcher höhe steht mir bevor, falls ich angezeigt werde?

...zur Frage

Was unternimmt die Polizei wenn ein Fremdgeher von der Affäre bedroht wird?

Angenommen jemand fühlt sich von einer Person bedroht ,das geht aber nicht in Richtung Stalking ,sondern lediglich Wut ablassen,zb. Ich hasse dich, ich würde dich am liebsten umbringen , ich werde dieses und jenes tun usw..Das aber über Monate , jedoch eben immer nur mal wieder alle 4-6 Wochen Nachrichten.Grund : verheirateter Mann ist mit jemanden fremdgegangen und diese Person ist immer noch sauer.Die "bedrohte " Person hat Angst vor einem Übergriff, Rufschädigung, das die Frau das erfährt... und hat Hinweise das die Person mit der fremdgegangen wurde so etwas schonmal gemacht hat.Allerdings keine Gewalttat,sondern Sachbeschädigung,was aber aufgrund von Beweismangel eingestellt wurde.Wird die Polizei tätig und wenn ja inwiefern?Würde die Polizei zur "Täterin" nach Hause kommen,wenn der Mann behauptet die Frau wäre irre oder nehmen die lediglich eine Anzeige auf(bis die raus ist kann aber ja bereits was passiert sein) und kommen frühstens wenn wirklich ein Zwischenfall stattgefunden hat? Im Grunde ist der Mann doch selbst schuld, oder?Damit die Polizei sich darum kümmert müssten doch konkrete Hinweise vorliegen das der Mensch wirklich um sein Leben fürchtet oder von der Frau permanent verfolgt wird?

...zur Frage

Nach Auszug vor 5 Wochen noch nicht umgemeldet weil noch keine neue Wohnung und jetzt erfahren das ein Haftbefehl offen ist?

Meine Frau und Ich sind vor 5 Wochen aus unserem gemeinsam gemieteten Haus ausgezogen da wir uns darauf geeinigt hatten, das ein Zusammenleben nicht möglich ist , wir uns aber partnerschaftlich nicht trennen. Meine Frau hatte zu diesem Zeitpunkt bereits eine neue Wohnung, aber ich hatte noch nichts neues gefunden. In der Woche bin ich auf Montage, und somit haben wir uns geeinigt das ich die Wochenenden bei ihr bleiben kann bis ich eine passende Wohnung gefunden habe. Was sich als sehr schwierig rausgestellt hat. Jetzt sagt der ex-Mann meiner Frau das die Polizei bei ihm geklingelt hat und nach mir gefragt hat. Wir sind keine Freunde, wir akzeptieren uns lediglich. Er sagt die Polizei hätte zu ihm gesagt : Gegen mich würde ein Haftbefehl laufen. Auch woher der Haftbefehl kommen würde wusste er angeblich. Er mag mich aus privaten Gründen nicht und rät meiner Frau schon seit langem das sie sich von mir trennen muss. Da wir beide das aber nicht wollen haben wir uns wie oben beschrieben geeinigt. Komischerweise war die Polizei bisher nicht bei meiner Frau. Die ordnungsgemäß gemeldet ist. Aus Angst war ich seitdem nicht bei meiner Frau , die bereits soweit aufgehetzt wurde das sie mich verlassen hat. Jetzt steh ich da als Lügner und ziemlich alleine

...zur Frage

Ex freund bedroht cousine?

Der ex freund meiner cousine erpresst sie mit nacktbildern . Ja sie sollte sie nicht verschicken das wissen wir auch. jedenfalls waren wir schon bei der polizei die meinte jedoch das nix gemacht werden kann , da es keinen Richtigen grund für die erpressung bzw bedrohung gibt. Da er diese bilder an ihren bruder senden will haben wir uns überlegt einen fake acc als den bruder zu erstellen und dem typen zu schreiben nach dem motiv das der bruder schon alles weiß und vllt angst bekommt oder sie schreibt ihn an um konkret zu fragen was sie machen muss damit diese bilder nicht verschickt werden , um einen grund zu haben den typen anzuzeigen . Habt ihr iwelche tipps? Bitte dringend

...zur Frage

Gewalt und Morddrohung vom Vater?

Hallo, ich schreibe gerade mit zitternden Händen!

Mein Vater macht mir Gewalt und Morddrohungen! Ich bin Student und über 20... er will mich jetzt aus dem Haus schmeißen... es mag mir niemand glauben aber ich habe nichts gemacht! Er setzt mich unter Druck und will mein verdientes Geld haben!

Wenn er mich von zu Hause schmeißt was ich nicht wohin ich gehen soll und was ich machen soll... habe keine Freunde und meine Verwandte wohnen sehr weit weg!

Könnt Ihr mir Anlauf stellen geben? Ich kenne einen der auch von zu Hause rausgeschmissen wurde ... die Polizei hat es aufgenommen und Ihn wieder gehen lassen...

Brauche euren Rat!

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?