was paziert wenn die Spirale zu lange drinne ist

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo!!1

Soweit ich weiß gibt es da keinen 100%igen Schutz mehr vor einer Schwangerschaft.

Liebe Grüße

Sie kann festwachsen und erhebliche Probleme machen. Darauf sollte man es nicht ankommen lassen.

Bei einer Kollegin ist sie ins Fleisch eingewachsen, sie dachte wohl: ist Verhütung für eine Ewigkeit.

Es kann zu üblen Entzündungen kommen.

Keine Angst,einwachsen kann sie nicht,aber es können sich Entzündungen in der Gebärmutter bilden,was zur Unfruchtbarkeit führen kann!Aber durch Schmerzen,müsstes Du merken wenn etwas nicht stimmt!

glaub man könnte schwierigkeiten bekommen sie wieder rauszubekommen, oder täusch ich mich da jetz?

Kommentar von DieAbby
04.01.2009, 16:21

jo verwächst dann oder so...

0

Das ist abhängig von der Spirale.

Bei einer Hormonspirale erlischt der Schutz - wie lange sie ohne Schaden für den Körper über die 5 Jahre hinaus drin bleiben kann, weiß ich nicht - aber vor gewünschter Schwangerschaft muss sie in jedemfall entfernt werden. :-)

Bei einer alten Kupferspirale kann wohl auch mehr passieren.

Kommentar von vollimleben
04.01.2009, 16:31

Hallo Baiana!Aber das mit dem Festwachsen ist In unserer Praxis noch nie passiert,da es vorher zu Höllischen Schmerzen und eitrigem ausfluss kommt!LG Bea

0

Was möchtest Du wissen?