Was passt dazu oder doch lieber ohne irgendwas dazu machen?


08.06.2020, 09:00

Also ich rede natürlich nicht von den Zutaten, die man dazu nehmen muss, sondern nur von Reis, Kartoffeln und Nudeln

 - (kochen, Kartoffeln, Nudeln)

11 Antworten

Hallöchen

Natürlich alles ,was noch zusätzlich angegeben ist

Weiterhin evtl Reis ,und einen leckeren,gemischten Salat

Nudeln oder Kartoffeln ,-auch das passt dazu

Eine Dose Erbsen/Möhren...schmeckt immer

Ich selbst halte eigentlich von den Fertig-Produkten nicht so viel

Koche immer alles frisch

Aber bei den meisten Menschen muss es auch schnell gehen

Ja, vor allem wenn ich erst abends nach Hause komme, aber ich koche auch viel frisches

0
@Dejarta

Dachte ich mir....und wichtig ist eben,das Du immer wieder Frisches selbst kochst

Finde ich super !!!!

0
@Dejarta

Das meiste davon ist doch dann frisch...und man spart sich im Prinzip 100 Tüten oder Dosen Gewürze.... (ich nehm selten Tüten, weil ich eh viel kochte und sehr viele Gewürze da habe, aber ich probiere die auch gerne mal aus.

0
Was passt dazu

Ein Mülleimer.

Zutaten: Sonnenblumenöl, Kartoffelstärke, Jodsalz, WEIZENMEHL, Gewürze (3,4 % Zwiebeln, Paprika, Knoblauch, Pfeffer, Kurkuma), MOLKENERZEUGNIS, Hefeextrakt,Glukosesirup, 3 % Kräuter (Petersilie, Schnittlauch), Zucker, Aromen (mit WEIZEN), SELLERIE, Weißweinextrakt, MILCHEIWEISS, Emulgator Lecithine.

Die Gewürze und Kräuter sind ok - der große Rest macht dich krank.

Ich bin kerngesund und das obwohl ich viel mit Maggi und Knorr koche

0
@Dejarta

Die Krankheiten entwickeln sich über Jahrzehnte, sie treten nicht sofort auf. Das sind fast alle chronischen Krankheiten, unter denen man später leidet und die scheinbar unheilbar sind. Krankeiten wie Rheuma, Arthrose, Gallensteine, Krebs, Diabetes, Übergewicht, usw. nennt man zwar "Alterskrankheiten", weil man annahm, sie kämen automatisch mit dem Alter, aber tatsächlich sind es ernährungsbedingte Zivilisationskrankheiten, die einfach nur eine lange Entstehungszeit haben. Was du heute ißt, bestimmt also maßgeblich deine zukünftige Gesundheit.

Das ist auch nichts neues, das weiß man spätestens seitdem Weston Price das weltweit beobachtet und dokumentiert hat ("Nutrition and Physical Degeneration").

0
@Dejarta

Das ist schön, dass du kerngesund bist. Nur, wenn du es häufig isst kann es sich ganz schnell ändern.

0

Ich halte auch nichts von den Fertig-Produkten

Das ist wirklich nicht der Hit(Inhalt)

1

RICHTIG, Mülleimer ist die korrekte Antwort !

1

Ich find solche Fertigsachen immer lustig, weil alles, was das Essen ausmacht, noch "dazu gegeben" werden muss.

Huhn, Gemüse, Sahne muss man eh alles noch vorbereiten. Der Rest sind ein paar Gewürze, die man selber dazu geben kann. Diese Tütenwürze spart Null Zeit.

2
@Stellwerk
Ich find solche Fertigsachen immer lustig, weil alles, was das Essen ausmacht, noch "dazu gegeben" werden muss.

Stimmt.

Die Geschmacksverstärker und Aromen, die ja gezielt so zusammengestellt wurden, damit maximal viele Leute das Ergebnis maximal lecker finden, führen aber dazu, dass die Leute ohne die Produkte gar nicht mehr auskommen. Das Essen würde ohne sie immer fade schmecken. Die entstehende Abhängigkeit ist durchaus beabsichtigt.

1
@Stellwerk

Natürlich spart das zeit und im Prinzip auch Geld, weil man sonst große Tüten/Dosen vom allem möglichen kaufen muss, das hier nur in Spuren drin ist.

Das absolut einzige, was ich oft  nicht ganz nachvollziehen kann, ist der Zucker da drin, hier wird der Weißwein damit neutralisiert.

0

Du musst ja eh schon Fleisch und Gemüse rein tun, das ist ja nur das Gewürz. ich würde dazu evtl. noch Reis machen.

Ist mir klar dass das nur das Gewürz ist, geht ja nicht um den Inhalt der tüte sondern um das was da draus gemacht wird

0
@Dejarta

Von der Zutatenliste her klingt das wie Hühnerfrikassesoße, also würde ich da (abgesehen von dem Vorschlag auf der  Tüte) Spargel, Pilze, Erbsen, Möhren mit reintun;-)

Oder asiatischen Gemüse und dann noch mit Curry würzen.

0

Vielleicht noch ein wenig Arbeitsspeicher dazu, oder wieso war Computer getaggt?

Bisschen Bits hier und da schmecken bestimmt gut. :)

Ich hab keinen Computer dazu getaggt

0
@ChewbaccaAO

Ja dann guck mal nach, da steht nix mit Computer

0
@ChewbaccaAO

Ich habe es jedenfalls nicht hinzugefügt, ich hatte nur meine 6 Themen, die auch was mit der Frage zu tun hatten, wenn da Computer stand, war das wer anders, der sich witzig fand

0

Steht doch drauf was man dazu machen kann.

Und wenn du nichts dazu willst, dann hast du nur eine blanke Sauce.

Ich glaub du bist noch nicht ganz wach 🙄 ich füge doch nicht umsonst Kartoffeln Reis und Nudeln den Themen hinzu

0
@danitom

Klar, deswegen kann ich ja auch so gut schreiben, du glaubst doch nicht ernsthaft dass ich die Zutaten meine? Lächerlich

0

Was möchtest Du wissen?