was passiert,wenn der Chef einen Ersatz findet,bevor ich weggehe?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn Du schon länger als sechs Monate dort arbeitest und es sich nicht gerade um einen Kleinbetrieb mit nicht mehr als 10 ständigen Vollzeitkräften handelt, kann Dein Chef Dich nicht kündigen.

Handelt es sich um einen Kleinbetrieb oder Du bist noch keine sechs Monate beschäftigt, kann Dein AG Dir eine Kündigung zu einem früheren Termin geben, da hier das Kündigungsschutzgesetz nur in seltenen Ausnahmen greift.

Bei einer Kündigungsfrist von vier Wochen zum 15. oder Ende eines Monats, müsste er Dir für die Kündigung zum 31. Juli das Schreiben spätestens am 3. Juli zukommen lassen (Erhalt). Danach wäre nur noch der 15. August möglich.

elenaarabova 02.07.2017, 10:24

danke erstmal für die Antwort, mein Kündigungsfrist ist 4 Wochen bis zum Monatsende, aber da ich kollegial sein wollte,hab ich ihm fast 8 Wochen früher Bescheid gesagt, damit er auch genug Zeit zum suchen hat

0
Hexle2 02.07.2017, 12:57
@elenaarabova

Wie schon geschrieben, wenn es kein Kleinbetrieb ist und Du schon länger als sechs Monate dort arbeitest, kann Dein AG Dich nicht früher kündigen. 

0

Wie sind die Kündigungsfristen?

Dein Chef wird höchstens ungünstigere haben, als du und keine günstigeren.

Normalerweise gelten die vertraglich festgesetzen Fristen für beide Seiten, wobei es durchaus schlechter gestellte Ausnahmen für den Arbeitgeber gibt.

elenaarabova 02.07.2017, 10:25

4 Wochen bis zum Monatsende

0

Die vertraglich geregelten Kündigungsfristen müssen eingehalten werden.

Wenn dein Chef jemanden noch vor deinem Weggang einstellt, könnte es auch sein, dass du deine Nachfolge einarbeiten darfst.

Falls dem aber nicht so ist, muss sich wohl eher die Nachfolge an den Zeitpunkt richten, an dem die Stelle frei wird. Sprich, sie kann die Stelle erst dann antreten, nachdem du gegangen bist.

Wie sieht deine Kündigungsfrist aus? Wenn du die Kündigung eingereicht hast zum bestimmten termin wird dein Chef dich wohl nicht früher kündigen. Wenn der zb für den 1.8 jemanden einstellt dann vielleicht unter den Zweck das du den denjenigen dann anleiten musst.

elenaarabova 02.07.2017, 10:26

Ja,ich hab mit ihm geredet, ich bleib bis zum 30.08 in seinem Unternehmen,egal ob er bis dann jemanden gefunden hat oder nicht

0

Was möchtest Du wissen?