Was passiert, wenn zwei Monster mit der selben ATK angreifen?

1 Antwort

Hallo,

beide werden zerstört.

Gruß

Außer die beiden Monster haben 0 ATK, dann werden die beiden nicht zerstört.

0
@AtreyuSaryu

Jap genau, aber das hat er nicht explizit gefragt, deshalb bin ich davon ausgegangen, dass er sich dessen bewusst ist. :)

0

Yu-Gi-Oh! Wie sind die Regeln in dieser Situation?

Ich habe gerade gegen meinen Freund eine Runde Yu-Gi-Oh! gespielt und wir kamen in eine Situation in der wir uns beide nicht sicher waren wie das ganze jetzt aufzulösen ist. Deswegen habe ich mir gedacht, ich beschreibe hier mal die Situation und vielleicht könnt ihr mir sagen, wie da die Regeln sind:

Ich habe ein Monster gespielt, das (wenn es als Normalbeschwörung beschworen wird) zwei Zauberzählmarken bekommt. Für jede dieser Marken steigt seine Atk um 400. Ich kann eine Marke abhängen um eine Zauber oder Fallenkarte auf dem Spielfeld zu zerstören. Das habe ich auch gemacht um seine beiden verdeckten Karten zu zerstören. Ich habe den Effekt gleich im selben Atemzug aktiviert, wie ich das Monster aufs Feld gerufen habe. Mein Freund hat im gegenzug dazu Fallgrube gespielt um mein Monster zu vernichten. Ich habe dann meine Fallenkarte Interdemsionaler Materietransporter gespielt um mein Monster vor seiner Fallgrube zu schützen. Mein Monster ist ja durch den Effekt der Fallenkarte bis zur End Phase des Zuges aus dem Spiel genommen wurden.

Wir waren uns jetzt nicht sicher, ob der Effekt der Spielmarken trotzdem noch gültig ist. Also wenn ich mein Monster in dieser Situation durch den Materietransporter aus dem Spiel nehme, aber den Effekt das ich durch abhängen der Spielmarken die verdeckten Karten zerstöre schon aktiviert habe, werden die dann zerstört oder nicht? Kann ich mein Monster überhaupt mit dem Materietransporter vor der Fallgrube schützen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?