was passiert wenn zb türsteher merken dein ausweis ist gefälscht?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Das hab ich auch hinter mir... Ich wurde aber von der Polizei selbst angehalten haben mich damals auf Drogen untersucht und somit den Ausweis gefunden...

Gab eine Anzeige... Hat mich ca. 100€ Strafe gekostet.

Wenn du Glück hast lassen die Türsteher dich aber einfach draussen stehen und gut ist...

Im günstigsten Fall lassen sie dich nicht rein.

Im ungünstigsten Fall behalten sie ihn ein und schicken ihn an die Polizei -> Urkundenfälschung -> Straftatbestand -> Anzeige!

Urkundenfälschung ist ein relativ schlimmes Vergehen.

naja geht so... Unter 18 drücken die meistens ein Auge zu wenn er noch nichts verbrochen hat. Ich wurde auch deswegen angeklagt als ich noch 16-17 war...

0

dann kriegste ne anzeige wegen urkundenfälschung und musst zusätzlich noch blechen.

dann melden sie es der Polizei und du wirst wegen Urkundenfälschung angeklagt. Das ist kein Kavaliersdelikt!!!

Nicht viel, aber wenn Du Pech hast und einen ganz genauen erwischt, dann ist das Urkundenfälschung... Strafanzeige..:)

ganz einfach-sie mußen polizei melden .polizei überprüft weitter was ist mit ausweiss und ezetera...

Sie lassen dich nicht rein, oder sie rufen gleich die Polizei!

:o :D:D ohhje :D aber wenn mein name falsch ist und ich sag denen nicht meinen richtigen wie wollen die mich den festehalten?!

Türsteher sind dumm wie Brot... deshalb machen se auch diesen Job... die merken nichts... LG

2 möglichkeiten:

  1. Sie lassen dich laufen (evtl + Hausverbot)

  2. Sie rufen die Bullen (Dokumentenfälschung und son spass)

Was möchtest Du wissen?