Was passiert wenn wir nichts mehr essen sondern nur noch trinken?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

wenn du dich so einseitig ernaehrst, verlierst du zwar kurzzeitig gewicht aber sobald du wieder normal ist, ist das gewicht ratzfatz wieder drauf. stell deine ernaehrung lieber komplett um, dann verlierst du gewicht und - was wichtiger ist- kannst es hinterher auch halten (ohne jojoeffekt) und ja - das schwindelgefuehl kann natuerlich von der unzureichenden ernaehrung kommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja. Dein Körper braucht eine ausgewogene Ernährung. Nur Obst und Gemüse und diese eine Scheibe Brot wird dem nicht gerecht. Würde mich schon sehr wundern. Wenn du gesund abnehmen willst rede am besten mit einem Arzt darüber, der kann dich über alles informieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der Magen fängt an zu schrumpfen ,Kreislaufbeschwerden kommen ,den Körper bekommt Mangelerscheinungen ,es fehlen ja verschiedene Nährstoffe , dein Wachstum wird gestört. mach weiter so und in eurer Familie gibt es irgendwann einen weniger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann essen wir halt nix mer und sterben aus :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mädel! ISS!!!!!!!! Mach dir beim arzt einen essplan!!! Hat mir auch geholfen! Da hab ich in 2 monaten 49 kg abgenommen!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von imba1963
28.10.2012, 18:47

in ZWEI monaten 49 kg? wirklich???? was hast du gemacht? dich in narkose legen lassen und nur per infusion ernaehren lassen?

0

Na klar hat das was damit zu tun. Du spielst mit deiner Gesundheit. Hör auf deine Mutter. Abnehmen ist o.k., aber nicht so. Esgibt noch andere Wege. Du hast bereits Mangelerscheinungen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?