Was passiert, wenn Trump gewinnt?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Dann ist er der 45. Präsident der USA.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nun, dann isser Präsifent, was denn sonst - ein weiterer Abgesandter der Konzerne

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann haben die USA ein neues Gesicht, eine neue Fassade, mehr nicht.

Die wahre Macht steckt woanders!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann wird er wohl  noch mehr gegen Terror vorgehen als Bush.

Das ist gar nicht so absurd, dass er Präsident werden kann.

Wenn Hillary Clinton gesundheitlich ihre Kandidatur zurückziehen muss, wer soll dann ihr Nachfolger werden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab n bisschen Angst, dass er auf die Idee kommt die Atomwaffen zu benutzen. Angedeutet hat er sowas ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann gibt es einen Wechsel von Demokraten zu Republikanern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann ist er US-PRÄSIDENT. Ganz einfach .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KILLaH63
16.09.2016, 00:37

Aber welche Auswirkung hat es ?

0

dann wäre die USA eine einzige Lachnummer !!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wär nich cool. Aber keine Sorge, Obama hat nen Typen in den obersten Gerichtshof gesetzt, der, solang er nicht auf tragische Weise in nächster Zeit ums Leben kommt, auch noch ein paar Trümpfe in der Hand hat (no pun intended lol). 

Aber ich glaub nicht dass ers wird. Die Leute beginnen zu begreifen, dass er keine Ahnung hat, was er tut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DrunkenGypsy
16.09.2016, 01:39

Wir hätten auch nicht gedacht, dass die Briten den Brexit wählen. Oder dass genug Leute dumm genug sind die AfD zu wählen. Und tada.

1
Kommentar von DerServerNerver
30.10.2016, 00:49

Und was du hier als positiv abtust ("keine Sorge") zeigt wie schlecht die Gewaltenteilung in Amerika funktioniert.

0

Was möchtest Du wissen?