Was passiert, wenn Muskeln abbauen?

6 Antworten

Der Umfang der einzelnen Muskelfasern nimmt ab und damit die effektive Arbeitsfläche, was zu einer geringeren Gesamtleistung führt.

Was passiert wenn Muskeln abbauen? Was ist denn das für ein Satz? Was sollen Muskeln abbauen? :DD Erze, Gestein?

Ich denke eher du meintest "Was passiert wenn Muskeln abgebaut werden?" Die Antwort, du kannst nur Muskeln abbauen wenn der Körper nicht genug Nahrung/Nährstoffe bekommt, dadurch greift der Körper auf eigene Glucosespeicher und "baut Muskeln ab" diese Katabole Phase ist jeden Tag vorhanden und zwar wenn man aufsteht. Wenn Muskeln abgebaut werden passiert folgendes, du fühlst dich schwach, schlapp, lustlos und dein Körper leidet darunter wie beispielsweise der Gang und der Rumpf usw wird nicht mehr gestützt.

Im Alter passiert das aber auch wenn man genügend Nahrung zu sich nimmt.

0
@adianthum

Ja das stimmt, kann man allerdings durch gesunde Nahrung weitgehend vermindern.

0

biologisch gesehen? weil ansonsten wird wieder fettgewebe aufgebaut und man wird dicker aber leichter

also 'leichter' naja halt muskeln sind schwerer als fett

0

Die Myofibrillenzahl wird verringert und das sarkoplasmatische Volumen nimmt ab.

Man wird schwächer, wenn das Gehirn abbaut, wird man dümmer.

Was möchtest Du wissen?