Was passiert, wenn meine Familie stirbt?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn sie dir das Haus vererben nach ihren Tod gehört es dir, inklusive aller Nebenkosten und eventuell auch Restkrediten.

Du würdest dann eine Waisenrente bekommen, wie hoch die allerdings ist weiß ich nicht. Des Weiteren bekommst du als Student noch BAföG. Vielleicht haben deine Eltern auch eine Lebensversicherung abgeschlossen, aus der du dann Geld bekommen würdest auch der Kredit für eine Haus kann durch sowas abgesichert sein.

Also vom Staat alleine bekommst du nicht all zu viel, was deine Eltern dir Hinterlassen an Vermögen und Absicherung hängt natürlich davon ab inwiefern sie vorgesorgt haben.

Ich hoffe natürlich das wird alles nicht nötig sein und das sie noch lange Leben, aber früher oder später solltet ihr das Besprechen wenn die Situation ernst wird.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Findest du das nicht etwas zu weit vorraus gedacht? Gut ich kenne deine Situation nicht genau und du musst jetzt nicht weiter drauf eingehen aber die Hoffnung stirbt zuletzt.

Wenn der Fall der Fälle eintritt gibt es immer soziale Institutionen die dir helfen werden und dich beraten.

Wenn deine Familie dich als Alleinerbe für das Haus in deren Thestament eingetragen hat kannst du damit machen was du willst. Du kannst alleine wohnen, es teilweise vermieten, eine WG gründen oder es verkaufen. (letzteres ist nicht zu empfehlen.)

Und Geld wirst du bestimmt auch vererbt bekommen das sollte dir in der ersten Zeit helfen über die Runden zu kommen. Du kannst ja auch einen Studentenjob annehmen. Du musst ja keine Miete Zahlen da hast du schon mal ein großes Problem Weniger.

Ich wünsche dir alles gute. Kopf hoch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XSeidenschnabel
15.04.2016, 15:59

Doch sehr wahrscheinlich denke ich viel zu weit voraus. Aber ich musste die Frage echt loswerden. Danke für die Antwort.

0

1 Es kommt darauf an ob zb das Haus schon abbezahlt ist und du zb es erbst oder es Ausschlagen must.außerdem  kanst du unter Umständen dan auch hartz4 oder Sozialhielfe bekommen  Aber wahrscheinlicher ist wen das Haus schuldenfrei ist das du es verkaufen Must Aber vieleicht haben deine Eltern auch für diesen Fall vorgesorgt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

jaa, ich würde mich vielleicht umbringen wenn sowas mir passieren würde..was für ein Leben kann man denn haben wenn die ganze familie auf einmal stirbt..ich kanns mir nicht vorstellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nightlover70
15.04.2016, 16:03

.... wie blöde kann eine Antwort eigentlich sein .... ?

2

Anspruch auf Waisenrente:

www.sozialgesetzbuch-sgb.de/sgbvii/67.html

Ansonsten würde auch für dich Hartz IV gelten, da könnte jedoch sein, daß die Bundesagentur die Verwertung der Immobilie fordert, bevor Leistungsanspruch besteht.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mache dir noch keinen kopf, denn der hindert dich nur in deiner aktivität

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede mit deinen Eltern, Mama, Papa.. ich hab Angst um euch.

Du würdest alles erben, könntest es verkaufen, das Haus splitten eine Hälfte
 vermieten und und und..

aber kein Haus oder kein Geld der Welt ist ein Familienmitglied wert.

Deine Familie genießt die Zeit mit dir, und du solltest die Zeit mit Ihnen genießen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XSeidenschnabel
15.04.2016, 15:52

Natürlich ist das Geld nicht wichtiger als meine Familie. Aber man macht sich Sorgen, wenn man erfährt, dass man bald alleine leben könnte. Ich bedanke mich trotzdem für deine Antwort. 

0

Welche Krankheit lässt eine ganze Familie sterben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Denniarcher93
15.04.2016, 15:56

ich glaube das sollte nicht deine Sorge sein, der Fragesteller wollte ne Antwort und nicht das jemand in der Wunde rumstochert.

1

Was möchtest Du wissen?