Was passiert wenn mann in ein Verlasenes gebäude rein geht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, 

also, wenn du zum Tatzeitpunkt 13 warst, dann bist du noch nicht strafmündig. 

Es zählt nicht der Tag der Vernehmung. Die Wahrheit hilft auch noch weiter.

LG Mata

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
xXTPmax14Xx 07.10.2016, 17:21

Danke aber bekommen wir irgendwelche strafen?

0
Matahleo 07.10.2016, 17:26
@xXTPmax14Xx

Naja, das hängt stark davon ab, was ihr getan habt und wer. 

Wenn der, der das Fenster kaputt gemacht hat über 14 ist, dann wird er vermutlich nur eine Verwarnung bekommen, immer vorausgesetzt, es ist das erste Mal, dass ihr bei der Polizei aufschlägt.

Wenn sowas schon öfter vorgekommen ist, dann kann es auch sein, dass es ein paar Arbeitsstunden gibt. 

Das hängt alles davon ab, ob derjenige, du, ihr, so etwas wie Reue zeigt, ob es euch Leid tut.

Mit Machosprüchen wird es jedenfalls schlimmer, mit Lügen auch.

Es war immerhin Hausfriedensbruch und Sachbeschädigung.

Kann auch sein, dass das Fenster bezahlt werden muss.

Denkt einfach das nächste Mal nach und nimm jetzt wahr, dass das schlechte Gewissen und Gefühl, die Angst, die sich in dir ausbreitet, den Spaß nicht wert ist.

Keine Panik, wird schon nicht so schlimm werden, wenn es nicht schon vorher was gab. 

LG Mata

0

Mit 13 Jahren seid ihr noch nicht strafmündig. Dennoch solltet ihr zu euren Taten stehen und ehrlich sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?