Was passiert wenn man zu einem "Amtsarzt" von der Agentur für Arbeit muss.

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo erst mal. 1. Wenn Du noch Anspruch auf ALG 1 hast,hat die Arge (Hartz ((ALG2)) nichts damit zu tun. Dann ist Dein Ansprechpatner das Arbeitsamt. Bei uns im gleichem Gebäude untergebracht. Selbst wenn Du nicht mehr arbeitsfähig bist hat das mit Deinem Anspruch auf das ALG 1 nichts zu tun.2. Die Fahrten zur Arge werden zum Teil bis Voll erstattet (Quittung mitbringen).3. Das sind richtige Ärzte und die werden sich auch richtig verhalten. Also keine Angst.

Was möchtest Du wissen?