Was passiert wenn man wäsche wascht obwohl die transportschrauben noch drin sind?

3 Antworten

Wenn du das sofort gestoppt hast, und die Transportschrauben noch gerade saßen, als du sie entfernt hast, sollte noch alles OK sein, schließlich sollen die Transportschrauben ja auch recht ruppigen Umgang beim Transport aushalten. Wenn die Waschmaschine über die Landstraße rumpelt, entstehen da ähnliche Kräfte wie einmal kurz schleudern.

Ja ich habe sie gestoppt(gott sei dank) und nach dem die schrauben draußen waren bin ich nur auf schleudern gegangen und sie hat normal und leise geschleudert nur wurde mir gesagt, man merkt erst dann ob sie kaputt ist oder nicht beim 2-3mal waschen. Man würde es hören wenn die trommel abreißt nur das komische ist wenn die sicherung drin ist sollte sich die trommel nicht drehen oder? Und bei mir hat es sich gedreht obwohl die sicherung noch drin war nur war hat sie ur komische geschräusche gemacht, war ur laut und hat sich fortbewegt.

0
@SailorMoon1992

Die Sicherungsschrauben blockieren nicht die Trommel, sondern halten nur den Bottich in Position, das der nicht beim Transport ins Schwingen gerät, und dann von Innen gegen das Gehäuse schlägt.

Das könnte da Beulen geben, die der Kunde nicht so mag :-)

0

Wenn sie jetzt ruhig läuft ist wahrscheinlich nichts kaputt.

Hallo SailorMoon1992

Wenn wäscht ohne die Transportschrauben zu entfernen dann wird die Maschine beim Schleudern zu wandern anfangen weil sich der auf Federn aufgehängte und mit Stoßdämpfern stabilisierte Laugenbehälter nicht ausschwingen kann und das auf das Gehäuse überträgt. Die Folge kann sein dass die Maschine wo anschlägt und das Gehäuse und eventuell Fliesen, Waschbecken oder Ähnliches dadurch beschädigt werden.

Am Innenleben der Maschine passiert da nichts.

Die  Maschine muss  mit  der Wasserwaage  aufgestellt   werden,  dabei  die Wasserwaage  immer  nur an  den  Kanten anlegen.

Wenn  die  Maschine  dann  gerade steht  dann  muss noch  kontrolliert  werden  dass alle  Füße  fest auf  dem  Boden stehen,  so  dass die  Maschine  nicht  wackelt.

Grüß HobbyTfz

Das habe ich gestern alles gemacht mit den füßen die waschmaschine steht gerade.
Vielen Dank

0

Waschmaschine. Gegengewicht gebrochen noch nutzbar?

Hallo habe mal eine frage und zwar . ist das Gegengewicht gebrchen von der waschmaschine , und habe auch schon stücke herausgenommen die da lose drin waren ,ist noch ein stück Gegengewicht drin ,darf ich die waschmaschine nun noch an machen ? kann da was passieren ??? ist eine Zanker Waschmaschine .

DANKE SCHON MAL

lg yvonne

...zur Frage

Waschmaschine knallt beim schleudern?

ich habe seit über zehn Jahren eine AEG-Lavamat Waschmaschine und bin eigentlich voll zufrieden damit. Nur leider höre ich in letzter Zeit immer ein lautes Klacken wenn die Trommel sich zu drehen beginnt bzw. wieder anhält. Auch ist ein fürchterliches Donnern zu hören wenn sie zu anfängt zu schleudern. Wenn ich z.B. wie gestern große Badehandtücher wasche, werden sie nicht geschleudert und das Wasser nicht abgepumpt. Ich muss manuell abpumpen und schleudern. Das funktioniert auch. Sie schleudert dann optimal, erhöht die Geschwindigkeit und schleudert bis zu Schluss. Das kenn ich nicht an dieser Maschine. woran könnte das liegen? Lager??

..

...zur Frage

Waschmaschine Lavamat 5460 fl Trommel dreht nicht mehr?

Kann mir jemand sagen was die Ursache sein kann wenn sich bei einer Waschmaschine Lavamat 5460 fl die Trommel nicht mehr dreht? Sonst funktioniert alles, Programme lassen sich starten, Wasser läuft ein usw, nur dreht sich die Trommel nicht mehr, egal in welchem Waschprogramm oder auch nicht wenn ich lediglich auf Schleudern stelle! Kann mir bitte jemand weiterhelfen?! Gibt es zum Beispiel bei dem Modell einen eine Sicherung als Überladungsschutz?

...zur Frage

Ist das eine Unwuchtkontrolle meiner Waschmaschine?

Wenn ich Wäsche wasche, ist mir des öfteren aufgefallen, wenn die Waschmaschine schleudern möchte, dass die Trommel sich nur dreht, die Trommel eiert, abpumpt, kurz aufhört und sich zwei oder drei Runden wieder genauso dreht. Das macht sie aber nicht jedes Mal so. Und dann beginnt sie nach zwei oder drei Runden auch das schleudern ordnungsgemäß. Ist das eine Unwuchtkontrolle meiner Waschmaschine? Oder ist vielleicht etwas kaputt?

...zur Frage

Bettwäsche in die Waschmaschine extrem reinstopfen, bis die Trommel voll ist?

Ich habe festgestellt, dass meine Bettwäsche beim Waschen in der Maschine im nassen Zustand im Gegensatz zu Bekleidungswäsche nur noch sehr wenig Volumen einnimmt. Es ist dann nass nur noch ungefähr 1/4 der Trommel voll, obwohl ich vorher beim Reinstopfen der noch trockenen Wäsche nach der Faustregel vorgegangen bin, die Wäsche locker zu häufen und eine Handbreit Platz zu lassen.

Also kann man ja eigentlich doppelt so viel Wäsche reinstopfen, oder? Das müsste ja auch besser für die Waschmaschine beim Schleudern sein, oder nicht? Wenn die wenigen nassen Stücke geschleudert werden, hab ich nämlich oft eine Unwucht. Wird diese durch mehr Wäschestücke ausgeglichen?

...zur Frage

Waschmaschine macht nur beim Schleudern 1400U/min Geräusche. Es sind keine Fremdteile in der Trommel . Im Leerzustand läßt sich die Trommel leicht drehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?