Was passiert wenn man von Brücke auf fahrenden Truck springt (physikalisch)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du hast es glasklar erfaßt. Genauso würde es sich abspielen.
In dem Moment, wo die Füße Kontakt mit dem Truck kriegen, und zwar egal an welcher Stelle des Truck, reißt es den Springer hinten über, und er wird nach hinten vom Truck gerissen. Evtl. noch mit Rolle rückwärts.

Die einzige Möglichkeit so einen Sprung zu überleben wäre mit Anlauf zu springen. Dann müßte man es aber schaffen, auf ca. gleiche Geschwindigkeit zu kommen wie der Truck. Bei 90 km/h nicht sehr wahrscheinlich. Aber ein Gepard könnte es schaffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ScoreMagnet 15.01.2017, 23:52

ok, danke :) Ich war mir nämlich nicht sicher und über google erfährt man darüber nichts. Aber Morpheus von Matrix ist anscheinend zu cool für Physik

0
Dackodil 16.01.2017, 12:54
@ScoreMagnet

Der Springe war Neo, "The One - der Auserwählte", dargestellt von Keanu Reeves.

0

Ich vermute eher dass die Person insgesamt wegen der Trägheit das Dach verbiegt oder darauf zerspleddert je nach dem wie hoch die Brücke ist kann auch deine Theorie stimmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

AndiRed 15.01.2017, 23:49

dann müsste die Person draufknallen dann einige Meter mitgezogen werden, dann runter fallen und überfahren werden

1
Dackodil 16.01.2017, 00:13
@AndiRed

Man kann nicht überfahren werden, wenn man hinters Lastauto fällt. Es sei denn vom nachfolgenden Verkehr.

0
AndiRed 16.01.2017, 01:05

ja mein ich

0

Es gibt nich DEN Truck. Wo trifft den Person den denn? Auf dem Führerhaus? Hat der einen Spoiler auf dem Dach?

Oder auf dem Auflieger? Werden Container transportiert oder gibts ein festes Dach? Oder besteht das aus einer Plane?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ScoreMagnet 15.01.2017, 23:46

Auf dem container (quader) eines LKWs aus ca. 1,50m höhe

0
ronnyarmin 15.01.2017, 23:58
@ScoreMagnet

Wo auf dem Container, und wie lang ist der? Es gibt nicht DEN Sprung.

0
Unterholz 16.01.2017, 12:20
@ronnyarmin

Das ist doch Korinthenka....erei! Vollkommen egal, ob der Truck Container oder keine hat oder man aufs Fahrerhaus springt oder nicht: Landet man irgendwo auf dem Truck wird man von diesem Gerät runter rollen, da einem die Beine weg gezogen werden bzw der Truck unter der Person weiter fährt, weil die Person nicht beschleunigt werden kann (Trägheit).

Landet man auf einer Ladefläche, welche hinten geschlossen ist (man also nicht runter rollen kann), zerbröselt es einen and der Klappe, welche ja mit der Truckgeschwindigkeit gegen den Körper schlägt.

1
ronnyarmin 16.01.2017, 12:28
@Unterholz

Was genau mit der Person passiert hängt von der Bauform des Trucks und dem Ort des Aufschlags ab. Du hast ja selbst 2 Szenarien genannt.

Die Frage ist nunmal so oberflächlich gestellt, dass es DIE Antwort nicht geben kann. Ausser, dass die Person den Sprung wahrscheinlich nicht überleben wird.

0

Nein.Wahrscheinlich würde dir Person auf dem LKW aufdotzen und dann runterfallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ScoreMagnet 15.01.2017, 23:43

Ja aber warum? ich brauch, wenn dann eine genaue erklärung

0
Astroknoedel2 15.01.2017, 23:45
@ScoreMagnet

Warum die Person aufsetzt, ist logisch. Sie würde wegen des Luftwiderstandes und der Trägheit vom LKW hinabfallen.

0

Was möchtest Du wissen?