Was passiert wenn man verspannte Muskeln trainiert

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich weiß jetzt nicht genau die Hintergründe, aber etwas Halbwissen hab ich dazu. Das was du beschreibst ist eine progressive Muskelentspannung. Durch langanhaltende Kontraktion gefolgt von plötzlicher Entspannung gelangt der Muskel besser in einen Entspannungszustand. Das scheint in deinem Training der Fall zu sein. Ich denke mal, dass in deinem Nackentraining die Muskeln ständig unter Spannung stehen. Am Ende des Satzes kommt eine plötzliche Entspannung und sieh an! Wir haben den beschriebenen Effekt. Dazu trainierst du Hilfs- und Stützmuskeln. Das wirkt der Ursache entgegen. Das ist das Beste was du tun kannst. Darum mach weiter so und deine Nackenprobleme werden so schnell nicht wieder kommen.

vermutlich trainierst du jetzt muskelgruppen, die durch ihre stärkung dazu beitragen, dass die muskeln, die bislang überbeansprucht werden, entlastet werden, aber ferndiagnose von laien ist nicht das wahre............

Was möchtest Du wissen?