Was passiert wenn man sich nicht an einen Platzverweis hält?

10 Antworten

Wenn Du dem Platzverweis nicht nachkommst besteht die Möglichkeit, dass Dich die Polizei nach dem Gefahrenabwehrrecht in Gewahrsam nimmt, d.h. Du könntest ins Polizeigewahrsam eingeliefert werden, bis der Grund der Gewahrsamnahme weggefallen ist. (Störst Du zum Beispiel die Nachtruhe - bis zum nächsten Morgen).

Daneben käme als sogenanntes milderes Mittel auch das Verbringungsgewahrsam in Betracht. Das bedeutet, Du würdest eine ganze Ecke vom Park weg gefahren werden.

Ein Hausfriedensbruch kommt nicht in Betracht, da es kein umfriedetes Besitztum ist.

Hausfriedensbruch ist es erst, wenn Du keine Wohnung in dem Haus mehr bewohnst. Solange du einen Mietvertrag hast darf er Dir den Zugang zu der Wohnung nicht verbieten.

Anders ist es wenn die Polizei so etwas ausgesprochen hat. Sogenanntes Platzverbot.

Dann stinkts den Beamten gewaltig und so werden die behaupten,Du hättest Widerstand geleistet.Da Du alleine bist,die Beamten immer mindestens zu zweit,haste die A-Karte gezogen.Also Platzverweise unbedingt einhalten.Ja ,ob Haus,oder Landfriedensbruch spielt im Strafmaß keine Rolle.

Hausverbot dem Freund der Tochter durchsetzen?

Wir haben dem Freund unserer Tochter Hausverbot erteilt. Gestern waren wir arbeiten und sie hat ihn in die Wohnung gelassen. Wir haben das mitbekommen und wollten die Polizei hinschicken, diese meinte aber dass sie nichts machen kann, weil die Tochter das Hausrecht hat wenn wir nicht da sind. Kann ich ihn anzeigen wegen Hausfriedensbruch? Hab auch Zeugen das er in unserer Wohnung war.

Mit freundlichen grüßen

...zur Frage

Hausfriedensbruch - Anzeige von Polizei

Hallo,

eine Freundin wurde auf einer Party mit Speed erwischt. Dann ist sie nochmal rein, (denke sie hat Hausverbot bekommen) und wurde von den Beamten gesehen, jetzt sagt sie die Polizei hätte sie wegen Hausfriedensbruch angezeigt.

Geht das? Darf die Polizei das? Muss nicht der Besitzer oder Betreiber das wollen?

...zur Frage

Hausverbot - Hausfriedensbruch?

Ich hab jetzt 3 Anzeigen wegen Hausfriedensbruch. Bei einem ist ganz klar das ich das war, da meine Identität festgestellt wurde. Bei den zwei anderen Fällen wurde ich nur gesehen. Muss das bewiesen werden? Weil ein Alibi habe ich nicht.

...zur Frage

Hausverbot oder kein Hausverbot?

Hey!

Also es geht um folgendes:

Ich (18) wohne noch bei meinem Dad. Er hat damals meinem Freund wegen kleinen Streitigkeiten, Hausverbot erteilt, was ich ehrlich gesagt bis heute nicht versteh! Zumindest wars nun so, dass vor paar Monaten mein Vater schwer krank geworden ist (ist momentan in der Reha) und meine ältere Schwester hat die Vollmacht in jeglicher Hinsicht. Da meine Schwester meinen Freund überhaupt nicht mag, habe ich nun Angst, dass Sie ihm auch noch Hausverbot erteilt! Ist das gesetzlich so möglich? Ich meine, mein Freund ist mein einziger Halt, ich habe meinen Vater hier so auf dem Boden liegend auffinden müssen und wäre sonst allein im Haus. Könnte sie so die Polizei rufen und ihn "rauskicken"?

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?