Was passiert, wenn man sich mit einer Packung Schmerzmittel umbringen will?

6 Antworten

kommt darauf an, welche schmerzmittel. nicht alle können zum tod führen, aber für dauerhafte behinderungen und hirnschaden reichen sie in ausreichender menge allemal.

Die Dosis macht's - wenn du zum Beispiel einmalig zwei Ibuprofen 800 nimmst statt einer, wird das dein Körper schon verkraften. Nimmst du allerdings fünf Schachteln auf einmal, dann werden dir Leber und Nieren das übel nehmen ^^

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

;-)

Gericht - Sollte der Anwalt vor Gericht reden oder der Angeklagte?

Gute Tag Leute,

ich hatte vor einen Monat ein Gerichts Termin Grund: Fahren ohne Fahrerlaubnis.

Bitte lasst die dummen Kommentaren wie warum machst du das usw.

Ich habe auch einen Anwalt eingeschaltet und natürlich ihn ganz genau erzählt wie es abgelaufen ist.

Ich habe das so gehört das eig. der Anwalt vor Gericht reden sollte was bei mir nicht der Fall war er hat mir nur gesagt was ich sagen soll und ich musste dann selbst reden.

Da ich leider nervös war habe ich mich in einer Sache verplappert das dan zwei mal Fahren ohne Fahrerlaubnis daraus wurde.

Frage: Muss der Anwalt vor Gericht aussagen oder Ich selbst.

...zur Frage

Töten Schmerztabletten mich?

Ich (15) habe in letzer Zeit das Problem, dass ich fast nur Kopfschmerzen habe. Ich nehme manchmal jeweils Morgens, Mittags und Abends 3 Tabletten. Ist das gefährlich? Und ist es tödlich wenn ich mehr als 3 nehmen würde, weil es langsam nicht mehr hilft nur 3 zu nehmen.

Und bitte nur ernst gemeinte Antworten.

...zur Frage

Was kann ich machen? Zahnschmerzen.

Ich war heute beim Zahnarzt. Sie hat zwei Zähne provisorisch versorgt. Aufgebohrt und mit einem Medikament, zu zementiert. Einer war entzündet. Ich hab erst im Januar einen neuen termin bekommen. Bis dahin sollte die Entzündung verschwunden sein. Aber nun ist der Schmerz so schlimm geworden, das ich es kaum noch aushalte. Der Schmerz zieht in den Halz und den Kopf. So schlimm war der Schmerz vor der Behandlung nicht. Sie hatte mir nicht mal Tabletten mit gegeben. Ich hatte noch Tag/Nacht Tabletten und nahm eine, ohne Erfolg. Und daher hab ich noch Tramal Tropfen genommen die ich wegen meinem Rücken habe. Aber auch nichts. Der Schmerz ist zu groß und weiß keinen Ausweg mehr. Was könnte ich noch versuchen? Zumindest die Nacht muss ich ja hinter mich bringen, das ich morgen erneut zu ihr gehe. Aber was bis dahin?

...zur Frage

Wie rächt man sich am besten?

wie schon oben steht ; wie kann man sich am besten rächen? wir sind noch Jugendliche. ein Junge in dem ich verliebt bin hat mich schlecht behandelt usw.. er hat mir sehrviel schlimmes getan wie kann ich mich an ihn am besten raechen? ich hab es einfach satt!!!! ich bin schon leider seit 3 jahren in ihn verliebt! Das alles ist so schwer kommt mir nun bitte bitte nicht mit ignorieren ist die beste rache oder sei gluecklich das macht ihn fertig oder so... ich meine richtig raechen sodass er das ganze bereut vllt sollte ich mich umbringen? waere das eine idee? dann kriegt er endlich mal ein schlechtes gewissenund weiss was er alles mit mir in desen jahren getan hat und mir angetan hat BITTE KEINE DUMMEN KOMMENTARE NUR ERNSTGEMEINTE ANTWORTENNN!!! (ich gehe bald auch zu nem psychologen)

...zur Frage

wie viel kostet ein pony im monat ca?

hallo ihr lieben ich bin mir am überlegen mir ein welsh pony anzuschaffen da wollte ich fragen wie viel das ca im monat kostet also nur futter, TA,hufschmied,etc . was ihr nicht schreiben müsst ist stall miete denn das ist ja überall unterschiedlich und ich möchte das pony nicht beschlagen also nur die hufe schneiden und raspeln was ich eig selber kann also lasst es mich wissen ^^ und auch dinge die ich vllt vergessen habe über antworten freu ich mich lg julchen

ps bitte nur ernstgemeinte antworten und keine shitstorms . danke

...zur Frage

Das Leben hat keinen Sinn

Nicht das ich mich umbringen würde oder depressiv wäre, nein das nicht nur in meinem inneren, in den tiefsten Tiefen meiner Seele bin ich traurig gestimmt. Manchmal bin ich übermäßig glücklich manchmal da bin ich übermäßig traurig. Dann trage ich einen Weltschmerz in mir und weiß nicht wie es weiter gehen kann und soll. Deswegen setze ich mich dann an den Computer öffne Word und schreibe auf was mich stört. Gerade bin ich am zweifeln, nein eher am verzweifeln. Woran ich verzweifle? An dieser Welt, den Menschen, den Ländern, den Kriegen, dem System, der Sinnlosigkeit dieses (meines) Lebens. Wir haben uns eine kleine (große) Welt erschaffen mit Regeln, festgelegten Abläufen, Problemen und Konventionen, die das Leben so wie es jetzt ist nicht lebenswerter machen, sondern eher zum davon laufen veranlassen. Wieso denken wir nicht über die wirklich wichtigen Dinge nach? Wieso geben wir uns immer sinnlosen Beschäftigungen hin? Kriege, Rassismus, Ausgrenzung, Unterdrückung überall auf dieser Welt ist es dasselbe. Wieso machen wir immer dieselben dummen Fehler? Ich kann nur schwer in Worte fassen was mich bedrückt, da ich es selbst nicht genau weiß. Alles was ich weiß ist das ich traurig bin, melancholisch, dass ich mir wünsche…. Nicht einmal das kann ich in Worte fassen… das einzige was ich habe ist eine traumartige Vision die ich mir wünsche... ich beim lernen und es regnet draußen, die Cafés von Paris die Sonne scheint, New York ich bin eine Künstlerin, in Spanien als Philosophin, was genau ich mir wünsche kann ich nicht wirklich sagen. In mir ist eine tiefe Sehnsucht nach etwas und ich weiß nicht nach was. Ich weiß nur, dass ich traurig bin und, dass mich die Substanzlosigkeit unserer Leben wütend und traurig macht. Natürlich bin ich nicht immer traurig, aber an einem Nachmittag an dem es draußen dunkel wird und es langsam beginnt zu stürmen werde ich es. Manche Menschen sagen mir ich denke zu viel nach, aber lieber denke ich zu viel, als zu wenig. Nur ich bin 15 und da frage ich mich doch wie das weiter gehen soll. Jetzt ist es schon Abend, trotzdem der Sturm zieht auf, dass macht mich froh ich liebe den Regen. Mein Problem ist das Gefühl, dass das Leben eine Illusion ist oder wisst ihr was die Wahrheit ist? Und nein ich brauche keinen Psychologen, nur weil ich mir Gedanken über das Leben mache. Ich glaube ich vermittle hier auf gutefrage.net den Eindruck das ich eine komplett einsame Person bin, dabei bin ich das gar nicht ich habe Freunde mit denen ich viel lache und über belangloses reden kann, einen Freund mit dem ich belanglose Dinge tun kann. Eigentlich müsste ich mich doch glücklich schätzen, dass ich das alles habe. Eigentlich müsste ich nachts in meinem Bett liegen und darüber nachdenken wie ich „fame“ werde auf Facebook. Eigentlich könnte ich das sogar schaffen, fame werden. In Wirklichkeit will ich das aber nicht. Nichts von all dem. Denn dann wäre ich immer noch einsam.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?