Was passiert wenn man seinen USB Stick einfach ohne ihn rauszuwerfen raus nimmt?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

In den allermeisten Fällen passiert gar nichts.
Es könnte jedoch passieren, dass Dateien auf den Stick beschädigt werden und dann nicht mehr lesbar sind.

Ich ziehe meine USB-Sticks immer ohne vorherige Abmeldung raus und bis jetzt ist noch nie etwas verloren gegangen.

Generell besteht aber die Gefahr, dass nicht-gespeicherte Dateien verloren gehen können, wenn du den USB-Stick nicht ordnungsgemäß trennst. 

meistens passiert nix. hab es aber auch schon erlebt, dass dann dateien oder einmal sogar der ganze usb stick nicht mehr lesbar waren.

Heya MelonBuster101,

die Weltwirtschaft bricht zusammen, alle Tiere werden aussterben und eine sofortige Apokalypse wird einsetzen!  :-)

Nein, im Ernst...

I.d.R wird kaum etwas passieren, ist mir auch schon (unbedacht) passiert, dass ich ´n USB-Stick abgezogen haben!

Und ist nie etwas passiert!

Gut, es KÖNNTE sein, das evtl. Daten verloren gehen, aber auch das habe ich noch nicht, in der Praxis, erlebt! Auch bei Freunden nicht!

´kay, besser ist es schon, den "vorgeschriebenen" Weg zu gehen, aber im großen und ganzen dürfte da nichts passieren!

Greetz,

GaiJin

Das kommt auch auf den USB-Stick an. Diese sind mitunter vergleichbar mit dem Handykabel, welches man an den PC anschließen kann, um Fotos zu überspielen.

Von dem Handy meiner Frau hatte ich mal das Kabel ohne "Auswerfen" rausgenommen und seit dem war der USB-Anschluss von dem Handy meiner Frau kaputt und konnte nicht mehr mit Kabel an den PC angeschlossen werden.

Bei meinem Handy gibt's komischerweise aber über das Handy gar nicht die Option mit dem Trennen des Kabels vom PC...

Grundsätzlich ist es immer besser, vorher den USB-Stick auswerfen zu lassen, damit der Prozess eventueller Übertragungen/Transfers auch wirklich abgeschlossen ist. Sonst können wirklich einzelne Daten beschädigt werden oder sogar der ganze USB-Stick seinen Geist aufgeben.

Es gibt gute und weniger gute Qualität. Bei guter Qualität "sollte" das egal sein.

Dateien die du auf den Stick schreiben wolltest, die allerdings noch im Chache stecken, könnten auf dem USB Stick möglicherweise teilweise oder ganz weg sein. Musst die Sachen dann halt nochmal auf den Stick schreiben, allerdings ist es nicht wirklich wahrscheinlich dass etwas so lange im Chache steckt bevor es endgültig aufm Stick kommt, dass so etwas wirklich passiert. Ich hab das aber tatsächlich schon erlebt.

Wenn du einen Stick herausziehst, aber du noch was offen hast und bearbeitest und es nicht gespeichert ist, sind die Änderungen weg.

Was sollte passieren? Wenn das nicht gut währe, dann wären alle meine Stick schon längst kaputt....

LG Alex ^^

Ich zieh meine festplatte immer so raus und es zeigt halt an das man die repatieren muss aber sonst nix

Was möchtest Du wissen?