Was passiert wenn man "Röschenflechte" nicht behandelt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eigentlich muß man das gar nicht behandeln, weil die Flecken von allein abheilen....

Mein Kind hatte diese Erkrankung und hat vorsichtshalber Cortison zum Einnehmen bekommen. Dies habe ich nach weiteren Recherchen (u.a. Gespräch mit befreundetem Arzt) dann gar nicht erst gegeben -muss man ja auch nicht machen, mit Kanonen auf Spatzen schießen.


Nichts. Wenn es wirklich Röschenflechte (und nicht irgendwas anders ist was so ähnlich aussieht, wie z.B. Schuppenflechte oder Pilzerkrankungen) verschwindet die Röschenflechte innerhalb von ca. 8-12 Wochen, maximal nach 6 Monaten wieder von allein.

Was möchtest Du wissen?