Was passiert, wenn man permanent seine sexuellen Gefühle unterdrückt?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

aber was passiert

Der- bzw. diejenige entwickelt eine "sexuelle Störung" (s. z.B. http://www.gutefrage.net/frage/maennliche-gestoerte-sexualitaet-und-folgen ).

Kann sein, dass das später ein Sexualpsychologe bzw. Sexualtherapeut wieder einigermaßen korrigieren kann, kann auch sein, dass es zu einer dauernden "Paraphilie" wird, kann auch sein, dass keine gravierenden "Schäden" bleiben.

PS: 100% aller schweren sexuellen Gewaltdelikte begehen Menschen, die in einer sexuell repressiven Umgebung aufgewachsen sind. Aber natürlich wird nicht jeder dem es so ergeht auch gewalttätig.

Stell dir doch mal vor du wärst 16 und würdest feststellen das du schwul oder lesbisch bist und kannst es aber nicht sagen weil alle auf deiner schule dich dann auslachen würden o.ä, ;) wie würdest du dich da fühlen?

Ich glaube das hat nicht wirklih etwas mit der Frage zu tun :P. Ich meinte, was es für Folgen hat, wenn man seine EIGENE Sexualität unterdrückt, also wenn man sich selber nicht "erforscht", weil es bspw. einem von den Eltern oder so verboten wird. Weil, es gehört ja mit zu der Entwicklung, dass man sich und seinen Körper kennenlernt und wenn sowas einem verboten wird, was hat das dann für das eigene Selbst für Folgen?

0
@jankru

Ich auch nicht,aber darauf kommt es auch nicht an :D Mich interessiert wirklich nur, was passiert, WENN man es sich verbieten lässt ..

0
@LilaDiamant

bei jungen ist es so dass der samen von zeit zu zeit einfach raus muss un wenn das nicht auf diesem wege passiert, dann auf dem weg des nächtlichen samenergusses !!!!! bei mädchen kp

0

Im allerschlimmsten Fall bremst du einen Zug mit deinem Gesicht aus, tut mir leid wenn sich das drastisch anhört, aber es ist leider so.

Das könnte was für dich sein: Die andern beiden Teile findest du direkt auf Youtube. Um dorthin zu kommen, einfach auf das Youtube-Symbol unten Rechts im Video klicken.

http://www.youtube.com/watch?v=kyEgdGbjrq0&feature=autoshare

Was möchtest Du wissen?