Was passiert, wenn man nichts isst?

6 Antworten

Hey, diese Frage ist zwar schon alt, aber ich möchte sie trotzdem gerne beantworten ;) Also es hört sich zwar verrückt an, aber ich habe diesen Test schon 2x ausprobiert. Das erste mal war mir ziemlich Schlecht und ich hatte Starke Kopfschmerzen ( Anzeichen einer Dehydrierung ) Ich konnte nicht mehr klar denken und habe nur gezittert, und das nach nur ca. 35 Stunden. Dannach wo ich zu hause war hatte ich obwohl ich kein bedarf hatte was zu Trinken, etwas getrunken. Das glaubst du zwar nicht aber mir gings da richtig gut ;P Dann beim 2. mal habe ich ca. 49Std. nichts getrunken. Da kamen diese Anzeichen garnicht mehr. Ich habe denn nur etwas getrunken, weil ich Sport unterricht hatte. Mir ging es die ganze Zeit perfekt :) Aber das Blut verdickt sich schon nach 20Std. und nach 3-4 Tagen stirbt man denn an Dehydrierung. Auch wenn diese Frage 2010 war, dachte ich mir vielleicht könnte es dich immer noch Interessieren :)

Nicht wundern, wenn du dich wunderst warum ist da ein Komma wenn es da nicht zugehört ? Ich bin erst 14 also nicht wundern.

Ich hoffe ich konnte deine Frage beantworten :)

P.S Ich habe zwar nie das Essen erwähnt, aber ich habe auch garnichts gegessen ;)

Ich hab es mal gemacht erst vor kurzem ich hatte nie hunger 4 tage lang und gedrunken hab ich auch nur eine 0,5l flasche wasser. Mir wurde furchtbar schlecht hatte starke Kopfschmerzen und mir wurde immer schwarz vor den Augen ich dachte ich kipp gleich um. Ich war auch dauer müde und lag nurnoch im Bett! es ist keine schöne erfahrung doch essen tu ich immernoch wenig bis garnichts.

Mir geht es gerade ähnlich.. wurde bei Ihnen festgestellt wieso sie keinen Hunger oder ähnliches hatten und nur müde waren ? 

0

Kommt drauf an. Solltest du in der Wckstumsfase sein, dann kann das passieren. Wenn du aber komplett gesund bist, sollte das nicht passieren.

3 Tage nichts essen, ist kein Problem. Auf das trinken kommt es an, besonders im Sommer.

nach ca einem tag rennst du an kühlschrank, weil du es vor hunger nicht mehr aushälst. Wenn der leer ist, klaust du einem Bettler sein letztes Geld und holst dir ne Currywurst. PS: Ohne Essen maximal 3 Wochen leben, ohne wasser 3 Tage.

"ohne Essen maximal drei Wochen leben" absoluter Quatsch. In drei Wochen haste vielleicht gerade mal 9 Kilo Fett verloren. Ein Mensch kann locker 60 Tage ohne Essen auskommen und mehrere Monate, wenn er genügend Vitaminr bekommt

0

nur, wenn man dann in der Öffentlichkeit umkippt - ansonsten wird man schon freiwillig trinken, wenn der Durst zu groß ist und essen, wenn man hungrig wird

Was möchtest Du wissen?