Was passiert wenn man mit fingern oder sonstigem knackt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ich hab vor ner weile mal einen artikel gelesen, wo es hieß, dass dieses knacken nur durch luftbläschen in den gelenken verursacht wird, die eben platzen. demnach wäre das total harmlos.

außerdem gab es wohl mal einen wissenschaftler der als selbstversuch sein lebenlang nur mit einer hand geknackt hat, mit der anderen nicht. und es kam zu keinerlei unterschieden.

ich selbst knacke auch schon seit ich denken kann mit sämtlichen gelenken, finger, nacken, knie, füße, rücken... und mir gehts auch mit 30 noch prima. ich denke, manche sind einfach dafür veranlagt, weil die kapseln der gelenke es einfach zulassen. kann mir jedenfalls nicht vorstellen dass sich dadurch wirklich irgendwas abnutzen sollte.

und nein, ich habe leider keinerlei quellen für die genannten sachen. erinnere mich einfach nur dunkel daran ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das knacken, kommt von kleinen gaßblasen.

Dabei werden die Gelenkkapseln abgenutzt. Ab und zu ist das nicht schlimm, aber dauerhaft schwächt es die Stabilität und so den Halt deiner Gelenke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dringend davon abraten da dass zu dauerhaften Schäden führen kann!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weiß nicht aber den ganzen Tag deine Fingern knacken ist nicht Gesund

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dann schadest du den gelenken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?