Was passiert wenn man mit einem tieferelegten Motorrad erwischt wird?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Frage ist eher was passiert, wenn Du sie 5 cm tiefer legen läßt und mit einem Sozius verunglückst....hier gibt es dann ggf. große Probleme mit der Versicherung, denn diese Art des Betriebes war nicht erlaubt. bleib einfach bei 3 cm, so groß ist der Unterschied nicht. Ärgerlich ist es auch, wenn Du plötzlich sonstwo ein Mädchen "aussetzen" mußt, weil Du sie nicht weiter befördern darfst, das kann sehr unangenehm werden. Das sind dann die Augenblicke, wo bei Frauen 2 cm mehr, oder weniger schon eine große Rolle spielen...glaube mir....übrigens lautet die Frage 3cm, oder 6 cm, denn das 5cm Kit gibt es für diese Maschine gar nicht mehr, soviel ich weiß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mxvxtxhxexrxs
12.04.2016, 08:29

Dann werde ich mich wahrscheinlich für die 3cm entscheiden.

und ja hast recht, könnte echt peinlich werden wenn ich ein Mädchen deswegen wo absetzen muss.:D

0

Die Polizeikontrolle ist nicht dein Problem. Du wirst bei der erste Bodenwelle die dich in Schräglage erwicht mit sammt deinem Beifahrer abfliegen.

Und die Versicherung wird versuchen Regress von dir zu bekommen (bis zu 5000€) da der Umbau direkt für den Unfall verantwortlich war.

Am besten du läßt das mit dem tiefer legen ganz bleiben und übst einfach fahren. Du bist nämlich nicht zu klein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mxvxtxhxexrxs
14.04.2016, 12:49

ich komm nur mit den Zehenspitzen auf den Boden und wenn ich jemanden mitnehme kann das kritisch werden. Vor allem bei Steigungen.

0

Lass doch noch die Sitzbank abpolstern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?