Was passiert wenn man mit Angel Eyes auf einem Motorrad angehalten wird, oder in einen Unfall verwickelt wird/ist?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Bruhhhhhhh,

der § 49a der StVZO sagt:

(1) An Kraftfahrzeugen und ihren Anhängern dürfen nur die vorgeschriebenen und die für zulässig erklärten lichttechnischen Einrichtungen angebracht sein.

Ein Zusatzlicht vorne in der Ausführung "Angel Eyes" in der Farbe rot kann schon deshalb nicht zulässig sein, weil nach vorne mit Ausnahme der Blinker nur weiße Beleuchtungseinrichtungen zugelassen sind.

Ein Verstoß gegen § 49a der StVZO wird laut bundeseinheitlichen Tatbestandskatalog mit der folgenden schriftlichen Verwarnung geahndet:

Tatbestandsnummer: 349136

Tatvorwurf: Sie führten das Kraftfahrzeug/den Anhänger *) und verstießen dabei gegen das Verbot zum Anbringen anderer als vorgeschriebener oder
für zulässig erklärter lichttechnischer Einrichtungen **).

Ordnungswidrigkeit gem. § 49a Abs. 1, § 69a StVZO; § 24 StVG; 221.2 BKat

Verwarnungsgeld: 20,00 Euro

Punkte: Nein

Fahrverbot: Nein

A oder B - Verstoß: Nein

Zudem könnte Dir die Polizei

  • die Weiterfahrt untersagen und
  • eine Mängelkarte ausstellen, so dass Du das Fahrzeug innerhalb von 7 Tagen mit behobenen Mängeln bei der Polizei vorstellen musst

Führen die "Angel Eyes" zum Beispiel durch Blendung zu einer Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer führt dieses gem. § 19 (2) der StVZO zum erlöschen der Betriebserlaubnis. Das heißt, eine neue Betriebserlaubnis kann erst erteilt werden, wenn ein Sachverständiger ein Gutachten erstellt, dass das Fahrzeug wieder den Vorschriften der StVZO entspricht. Kosten mehrere hundert Euro.

In dem Fall währe zudem folgende schriftliche Verwarnung fällig:

Tatbestandsnummer: 319500

Tatvorwurf: Sie nahmen das Fahrzeug in Betrieb, obwohl die Betriebserlaubnis erloschen war.

Ordnungswidrigkeit gem. § 19 Abs. 5, § 69a StVZO; § 24 StVG; -- BKat

Verwarnungsgeld: 50,00 Euro

Punkte: Nein

Fahrverbot: Nein

A oder B - Verstoß: Nein

Ich kann also nur davon abraten, Dir rote "Angel Eyes" einzubauen.

Ich kenne mich damit nicht wirklich aus, aber vielleicht gibt es für Dein Fahrzeug ja weiße "Angel Eyes" oder ähnliche Lampen, die eine ABE für Dein Fahrzeug besitzen.

Schöne Grüße
TheGrow

Okay vielen dank für den ausführlichen Text, aber im Endeffekt sind weiße Angel Eyes erlaubt?

0
@Bruhhhhhhh

Nur wenn eine Zulassung für das Fahrzeug in Form einer ABE oder eines Teilegutachtens vorliegt

Must halt mal im beim Fahrzeughersteller selbst oder im Internet nachschauen. Bei denen die ich bis jetzt gefunden hatte, wurde immer drauf hingewiesen, dass die eben nicht zugelassen sind. Aber vielleicht hast Du ja mehr Glück und findest welche mit Zulassung

0

Okay danke

0

Was möchtest Du wissen?