Was passiert wenn man mit 17 keine Ausbildung gefunden hat?

3 Antworten

Also bei mir gibt es so eine „Schule“, wo sie sich darum kümmern, deine Noten zu verbessern und dir ein Ausbildungsplatz suchen. Das nennt sich bei uns Büjahr. Aber ich weiß halt nicht, ob es das in jedem Bundesland und so ist. Ist den bei dir kein Berufsberater auf der Schule, mit dem man reden kann und der sich auch wegen einer Ausbildung kümmert?

Du wirst dan dein zeit in der berufschule bsitzen müssen bis du 18 bist oder ein stelle hatsoder in eine MAßnahem vom amt sein um das zu umgehen!

Du bist bis 18 schulpflichtig. Dann wirst Du wohl oder übel noch ein Jahr Berufskolleg machen müssen.

Macht Sinn, um seine Noten zu verbessern, um dann doch noch was zu finden.

Was möchtest Du wissen?