Was passiert wenn man mit 14 Jahren beim Dealen erwischt wird?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mit 14 bist du strafmündig - kannst also auch in den Jugendknast kommen. Was zwar eher selten passiert, aber auch vorkommen kann. Es kommt auf die näheren Umstände an und darauf, ob du schon polizeibekannt bist.Auch kommt es darauf an um welche Mengen es sich handelt usw. Eine Pauschalaussage ist also nicht möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du wirst jedenfalls erstmal polizeilich erfasst ... dort steht dann, dass du mit Drogen was zu tun hast ... und wenn du dann mal den Führerschein machen willst, könnte es passieren .... dass das Stva das erstmal ablehnt, du wirst zur MPu geschickt, das kostet mindestens 500 Euro ... also, auf gut deutsch, lass es lieber sein .. evtl. wird es noch ins Erziehungsregister eingetragen, damit ist dann deine berufliche Laufbahn ... otal vorbelastet ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du beim Dealen erwischt wirst, wird ein Strafverfahren angestrengt und du musst mit einer Anklage rechnen. Wenn es dann zu einem Gerichtsurteil kommt, dann wird es wahrscheinlich zu ein paar Sozialstunden oder zu Jugendarrest kommen. Eine Jugendstrafe (Knast) ist eher die Ausnahme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jungendstrafe und zwar nicht zu wenig! Wobei wenn du nur mit dem Dealer redest passiert nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann hat man ein Strafverfahren am Hals mit allen dabei möglichen Konsequenzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

strafverfahren,klage etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?