Was passiert, wenn man Knochen von Hähnchen isst?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Die werden unverdaut in den Darm gelangen und dort Schaden anrichten. Was Hunde nicht fressen sollen gilt auch für den normalen Menschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich erstmal nix.
Schmeckt aber schlecht und man hat bestimmt zweimal was davon.

Aber die Sache ist das Knochen von Hähnchen hohl sind aus diesem Grund Splittern sie das kann gefährlich werden.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vom Magen her passiert dort wegen der Magensäure recht wenig. Schluckst Du aber zu große Stücke, können die Dir - im wahrsten Sinne des Wortes - im Halse stecken bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ziemlich unverdaulich, das geht einfach wieder so unten raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie konnen evtl. auch deinen Magen zerstechen da die hänchenKnochen sehr spitz sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du sie gut kaust, nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie zermahlen sind - können sie kein Unheil anrichten. Sonst schon - wenn die Spitzen Darmgewebe verletzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegenfrage: Warum sollte man das tun?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von charmingwolf
20.05.2016, 18:44

Ganz einfach weil man nichts wegschmeißen soll, und weniger
Müll,  

3

Wenn der runtergeschluck wird,und der dir nicht im Hals stecken bleibt ist das kein Problem,um den Rest kümmert sich die Mägensäure

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Deichgoettin
20.05.2016, 17:52

Der salzsäure- und enzymhaltige Magensaft zersetzt keine Knochen. Knochen können somit nicht verdaut werden.

1

Was möchtest Du wissen?