Was passiert wenn man keine Gallenblase mehr hat und sehr viel fettes ist?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

manche haben da kaum probleme, gibt aber auch leute, die durchfall bekommen. is ganz individuell, je nachdem, wie der körper zurechtkommt. mein paps hat schon seit fast 20 jahren keine gallenblase mehr und kann genauso fettig essen wie leute mit gallenblase

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt drauf an ob dus verträgst, manchen machts nix, andere bekommen Magenschmerzen oder durchfall oder sogar gallenkoliken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CrazyDaisy
02.07.2013, 22:25

Gallenkolik kriegt man aber eher, wenn man noch eine Gallenblase hat. Denn nur die kann in großen Mengen Galle abgeben, so dass ein Gallenstein herausgeschwemmt werden kann.

1
Kommentar von ilinalta
02.07.2013, 22:26

gallenkolik ohne gallenblase? Oo

0

Das Fett kann mangels ausreichend Gallenflüssigkeit nicht wie geplant verwertet werden, ich denke es kommt zu Bauchweh und Durchfall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CrazyDaisy
02.07.2013, 22:26

Meinem Mann haben sie vor drei Jahren die Gallenblase geklaut, er kann ganz normal essen, auch Fleisch und Fettiges.

0

Was möchtest Du wissen?