Was passiert wenn man jemandem Herzmassage macht und dabei lebt?!

6 Antworten

Bei einem gesunden Menschen eine Herz Lungen Wiederbelebung durchzuführen ist nicht sehr sinnvoll. Zwar macht dies für einen gesunden Menschen nichts aus jedoch kamn es sehr schmerzhaft für denjenigen sein. es gibt sehr Menschennahe Puppen an denen gut eine hlw durchgeführt werden kann oder ein AED benutzt werden kann.

Mit ner normalen Herzlungemassage passiert nicht viel, auser das es ihm/ihr warscheinlich ganzschön weh tut. Auser natürlich du brichst demjenigen dabei eine oder mehrere Rippen, was bei so einer Massage durchaus mal passieren kann. Das könnte dann böse enden. Mit nem Defi, kannst ihm ihn nen Herzstillstand verursachen. Die chance das dass passiert ist höher wenn der "Patient" ein schwaches Herz hat.

Das täte ziemlich weh, denn der Thorax wird dabei sehr stark zusammengedrückt. Mit dem Defi bei einem Menschen mit Bewusstsein wäre das wie ein massiver Stromschlag. Lebensrettende Maßnahmen der Notfallmedizin sind nichts für Versuche am mit Bewusstsein Lebenden. Manchmal brechen auch ein paar Rippen. Spielt das eine Rolle? Nein, denn allein die Herzmassage erhält das Leben. Neueste Untersuchungen weisen darauf hin ,dass allein eine effektive Herzmassage ausreicht. Es scheint, dass bei richtiger Herzdruckmassage genug Sauerstoff ausgetauscht wird und Beatmung vermutlich eher stört. Also Erste-Hilfe-Kurs machen und genau hingucken, wie es geht. Aber nur beim Bewusstlosen ohne erkennbare Atmung oder Herztätigkeit! Klar! Für bewusst Lebende nicht zu empfehlen.

Was möchtest Du wissen?