Was passiert wenn man in einer Fahrstunde geblitzt wird?

6 Antworten

Der Fahrlehrer. Selbst wenn du einen Unfall baust, ist der Fahrlehrer schuld.

Die Fahrschule .. aber .. das wird nicht passieren. 

Solltest du es mutwillig tun, wirst du für haftbar gemacht.. 

Innerhalb der ersten Fahrstunden gilt grundsätzlich der Fahrlehrer als Fahr-zeugführer. Hast Du allerdings bereits 25 Fahrstunden gehabt plus Theorie, kann Dir eine Mitschuld zugesprochen werden, weil Du das entsprechende Wissen haben müsstet. 

Was möchtest Du wissen?