was passiert wenn man in einem film ab 16 erwischt wird im kino?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn du meinst, für einen Kinderfilm eine Karte zu kaufen und dann in einen Film ab 16 Jahren zu gehen, dann würdest du bei uns Hausverbot, 100.--€ Vertragstrafe und eine Anzeige kassieren. (Bei uns wird auch im Saal kontrolliert. Wir zählen ganz einfach wieviele Leute im Saal sitzen und wieviele Leute eine Karte gekauft haben. Wenn dort etwas nicht stimmt, dann kontrollierten wir nach der Vorstellung noch mal. Die Karten sind bis zum Verlassen des Kinos aufzuheben.) Wenn du meinst, dass das Kino nicht aufpasst und dich reinläßt und eine Kontrolle durch die Behörden kommt, dann kann das Kino eine sehr hohe Geldstrafe zahlen oder die Behörden schließen das Kino komplett.

Ich kenne Deine engagierten Antworten bei diesem Thema. Hausverbot okay, Anzeige vielleicht auch noch, aber auf welcher Rechtsgrundlage 100 EUR ?

0

Dann werden die Eltern benachrichtigt und eine Meldung an das Amt für Jugendschutz gemacht.

wer sagt das ?

0
@clubschalker

Das Jugendamt ist dafür überhaupt nicht zuständig. Die interessieren sich für die Gefährdung des Kindeswohls und der Gesundheit. Beides liegt bei einem einmaligen Verstoß nicht vor und das Jugend wird bei so einer Meldung milde lächeln. Die KInobetreiber sind ja selbst verantwortlich, dass keiner in nicht zugelassene Filme kommt. DIE sind also schuld und werden bestraft und können Dich maximal rauswerfen. Aber auch DIE melden nicht an das Jugendamt. Was sollen sie auch melden: Gefährdung des Kindes durch den eigenen Gesetzesverstoß ?

0

Nix die könen dich höchstens rausschmeissen.

Du wirst rausgeworfen und deine Eltern werden angerufen.

die Eltern ? Wer sagt das ?

0
@uncutparadise

Steht bei uns im Kino, :D ich weiß natürlich nicht, ob das überall so gehandhabt wird

0

Kommt darauf an, wie alt du bist

nix du kommsch nich rein

Was möchtest Du wissen?