Was passiert, wenn man Grafitti Spray ein bisschen einatmet?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du Auto faehrst, dann schnueffelst du ja auch nicht am Einfuellstutzen herum.

Somit musst du als Sprueher deine Gesundheit genauso schuetzen. Eine einfache Chinesen-Maske bewirkt schon Wunder.

Loesungsmittel sind kreuzgefaehrlich, wenn sie verstaeubt eingeamtmet werden.

Ich hatte schon einmal geschrieben, alle Arbeiter, die mit normalen Spritzgeraeten Nitro- oder oelhaltige Farben verarbeiteten, brauchten sich um ihr Rentenalter keine Sorgen zu machen, sie wurden nicht so alt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zunächst kommt es auf die Dosis, die du eingeatmet hast, In kleinen Mengen kann folgendes Passieren:

Die Giftigen Stoffe aus dem Lack sind zunächst nicht wirklich  schlimm, sie kratzen vielleicht etwas in den Atemwegen, langfristig können sie jedoch Krebserregend sein.

In großen Mengen:

Das Treibgas (meistens Propan oder Butan) verdrängt den Sauerstoff in der Lunge und du kannst ersticken, außerdem würde sich der Flüssige Lack in der Lunge sammeln.

In jedem Fall ist also davon abzuraten, das Aerosol einzuatmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von boy10101010
16.07.2017, 13:13

wie kann man sich davor schützen ?

0

Was möchtest Du wissen?