Was passiert wenn man Gicht Kristalle hat?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Uralyt ist generell für Harnsteine zugelassen, die haben aber andere Ursachen. Ob es als Off-Label medikament verschrieben wird weiß ich leider nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von timschaefer4000
09.02.2016, 02:13

Hast du Erfahrung mit den Schmerzen?

0

Diese Kristalle in den Gelenken kommen davon das sich die Harnsäure dort ansammelt und absetzt. Das übt einen Druck auf die Gelenke aus weil es zu einer raumforderung kommt. Ansonsten nochmal den Arzt fragen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ponyfliege
09.02.2016, 02:15

nee, ist ein stoffwechselproblem.

ausserdem gibts formen der permanenten gicht und welche, wo es schübe gibt.

0
Kommentar von ResiMessi
09.02.2016, 02:16

Na dann....

0
Kommentar von ResiMessi
09.02.2016, 02:19

Welche Knochenverformungen?

0
Kommentar von ResiMessi
09.02.2016, 02:20

Hab noch nie gehört das es bei Gicht zu deformierungen der Knochen kommt.

0

lieber nicht.

das will kein mensch wissen.

in jedem fall sind es welche, die man keinem menschen gönnt, weil es nichts gibt, was dagegen auch nur einigermassen hilft.

und stell nicht solche shice fragen. bist du sado oder was?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von timschaefer4000
09.02.2016, 02:14

Ich hab diese Frage gestellt WEIL ich Gicht Kristalle habe, die Ärtze berichten, das wenn ich Uralyt nehme in genau 3 Wochen unerträgliche Schmerzen bekomme.

0

Was möchtest Du wissen?