Was passiert wenn man eine Sim-Karte nicht aktiviert?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Vertrag kam mit Deiner Unterschrift zu Stande. Ob Du ihn nutzt oder nicht, ist egal. Du musst also die Grundgebühr zahlen.

unterschrieben habe ich noch nichts

0
@mrhi94

Das wäre mir neu, dass man erst eine Simkarte bekommt und man danach unterschreibt. Du hast auch oben geschrieben "Ich habe neulich meine neue Sim zum passenden Vertrag bekommen." Diesen Vertrag hast Du doch unterschrieben, oder etwa nicht??

0
@mrhi94

Du jast eine im-Karte zu einem Vertrg bekommne, Wieso? Weil du die bestellt hast, oder? bzew den Vertrg. Der andre hat dir die Simkarte gegeben. Damit ist ein Vertrag gegeben. Man MUSS NICHT unterschreiben, damit ein Vertrag gültig ist. Ein Vertrag ist eine gegenseitige Willenserklärung.

Unterchreibst du beim Bäcker?

0
@TardosMors

@ TardosMors: nein natürlich nicht. Aber der Anbieter hat auch noch keine Zahlungsdaten in irgendeiner Form.

0
@TardosMors

mrhi94 erzähle uns doch mal um welchen Vertrag bei welchem Anbieter es geht. Zusätzlich wäre es sinnvoll, wenn Du mal ins Kleingedruckte schaust.

0

Was möchtest Du wissen?