Was passiert, wenn man eine Lampe mit 20W an einen 6W-Transformator anschließt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei gleicher Bemessungsspannung der Leuchtmittel beträgt der Widerstand des 20W-Leuchtmittels nur 29,96% des Widerstandes eines 6W-Leuchtmittels.

Der Strom bei einem 20W-Leuchtmittel wiederum beträgt 334% des Stromes eines 6W-Leuchtmittels.

Alles in allem: Ohne Sicherung dürfte der Trafo überhitzen und bald gehimmelt sein.

Was passiert, wenn Du 20W leisten must, aber nur leisten 6W kannst.... Du wirst überlastet.

Beim gewickelten Trafo wird er zu heiß und der elektronische erkennt erkennt die Überlast und schaltet ab oder er erkennt sie nicht und er ist kaputt.

HarryHirsch4711 08.03.2013, 21:38

Ich habe gerade Deinen Kommentar gelesen, also scheint er durch die Überlast abgeschaltet haben. Auf Dauer wird sicherlich der Leitungs-FET Schaden nehmen.

1

das kann u.A den trafo zerstören, bitte nicht machen!

puuuupsi 08.03.2013, 15:10

Ich habe es gerade ausprobiert, die Lampe hat geblinkt. Ich habe ihn nach ca. 5 sek. ausgemacht, ich hoffe da ist jetzt nichts passiert.

0

Was möchtest Du wissen?