Was passiert wenn man die Bauchnabelschnur lang lässt

4 Antworten

Nein, die Nabelschnur trocknet nach der Abtrennung von der mütterlichen Seite aus und fällt nach ein paar Tagen von alleine genau an der Nabelstelle ab (im Tierreich). Optisch ansprechender wirkt es, wenn am Nabel ein Knoten gemacht wird, wodurch entweder der Nabel etwas nach innen (schlechter sauber zu halten) oder nach außen verlegt wird..

die nabelschnur muss abgetrennt werden da diese irgendwann anfängt ab zu faulen und es sonst beim säugling zu einer blutvergiftung kommt & der säugling verstirbt.

Eine abgeklemmte Nabelschnur trocknet und fällt nach ein paar Tagen ab. Sie wird abgeklemmt und recht nah am Körper abgeschnitten weil das die Pflege erheblich erleichtert. Würde man sie abklemmen und zum Beispiel 10 cm dran lassen würde es trotzdem abfallen.

Bedenke das in der Nabelschnur eine Hauptschlagader fliesst. Würde man diese nicht abklemmen würden sowohl Mutter als auch Kind entweder verbluten (nach dem durchschneiden) oder an einer Blutvergiftung erkranken.

Was möchtest Du wissen?