Was passiert wenn man ca.30 km ohne getriebeöl gefahren ist schaltautomatik Und werkstatt hat vergesse. Nach getriebeinstandsetzu g öl nachzufüllen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo

- Schaltgetriebe kann man ohne Öl fahren aber ob es 30km überlebt,,, Überhitzung, Blaue Zahnräder, defekte Lager
- Schaltautomatik kann man je nach Kupplungstyp nicht ohne Öl fahren oder überlebt geschätzt keine 5km (es gibt da noch Sonderfälle wie die automatisierten Tremc in Aston Martin, Mopar und Fords die könnten auch noch länger funktionieren)
- Automatik kann man nicht ohne Öl fahren da kommt man keinen cm vom Fleck aber danach ist die Automatik vermutlich auch defekt.

Also es muss Öl drin gewesen sein, evtl nicht genug und dass ist dann durch Überhitzung "weggedampft". Am besten ist man fragt einen Getriebespezialisten auf genau dem Getriebetyp

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?