Was passiert wenn man Betablocker nimmt ohne Krank zu sein?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Kommt auf die Dosierung an.

Wenn du eine geringe Dosierung nimmst, passiert vermutlich gar nichts. Betablocker senken ja den normalen Blutdruck nicht, sie sorgen nur dafür, dass er nicht in ungesunde Höhen steigen kann. Salopp gesagt sind Betablocker eigentlich Adrenalin-Blocker.

Man kann zum Beispiel niedrige Dosierungen an Betablockern gegen Lampenfieber nehmen. Im Kopf bleibt man klar, aber man bekommt kein Herzklopfen, kein Zittern und kein Schwitzen und fühlt sich gleich viel besser. Das wirkt sich in der Prüfungssituation sehr positiv aus.

In höheren Dosierungen müsstest du vor allem mit einer deutlichen Verlangsamung des Herzschlags rechnen, das kann sehr unangenehm werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Betablocker begrenzen den Blutdruck nach oben - aber nicht nach unten. Nach einer Anstrengung z.B. kann der Blutdruck in der Erholungsphase zu weit absinken, so dass man umkippen kann (eigene Erfahrung).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du keine zu hohe Dosis einnehmen würdest, dann würde da wohl gar nix passieren.

Das Lustige dabei wäre, wenn du einem anderem Menschen etwas wegnehmen würdest und davonrennen wolltest, dann würdest du feststellen, (wie etwa in einem Traum) dass du bei voller Anspannung und Zähneknirschen nicht wegrennen kannst.

Das wäre aber nicht weiter schlimm, denn du hättest es ja verdient, gefasst zu werden. (also in diesem Fall)

Wenn es allerdings ein Feuer gebe und du müsstest davonlaufen um nicht zu verbrennen, dann ging es auch nicht schneller!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chillersun03
21.04.2016, 17:01

Ich verstehe den Vergleich mit dem wegrennen nicht...

0

Dein Blutdruck würd dadurch geringer werden (das führt ggf. zu Schwindel, Unwohlsein und/oder Ohnmacht) und deine Herzfrequenz könnte abfallen.

Bei einmaliger Einnahme wär das Risiko sofern du jetzt nicht an generell niedrige Vitalwerte leidest gering.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im dümmsten Fall Kreislaufzusammenbrunch und wenn dir keiner hilft, endet dass vermutlich eher nicht so gut für dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dein puls würde ruhiger, sonst passiert nicht viel, ausser du nimmst eine zu hohe dosis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Blutdruck sackt ab und Du könntest sterben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chillersun03
21.04.2016, 17:04

was wohl passieren würde wenn ich jetzt EINE nehmen würde (ich habe keine Herzprobleme)

Siehe Pangaeas Antwort.

0

Was möchtest Du wissen?