was passiert wenn man bei der sendung "wer wird milliönar" ...

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

ich schetz mal so wie der unter mir :D

und für sowas bekommt man die Hilfreichste... naja...

1

Ich bin auch schon mal bei WWM im Studio gewesen. Da mußt du einen Wisch unterschreiben wo du dich verpflichtest, wenn so etwas passieren sollte, du die Hälfte des bis dahin erspielten Geldes aus deiner eigenen Tasche bezahlen musst. Dazu wirst du des Studios verwiesen und musst in der Pause Bratwurst verkaufen. Nach der Sendung mustt du dann noch nach der Redaktionsparty den ganzen Saal feucht durchwischen. Ansonsten passiert nichts.

Würde mich auch interessieren, aber ich denke die Zuschauer haben sich vor der Sendung damit einverstanden das sie sowas nicht machen, da sie sinst rausgeschmießen werden. MFG

Du wirst sofort rausgeschmissen und der Kandidat bekommt eine neue Frage. Der Teil wird rausgeschnitten. Sowas passiert aber so gut wie nie, denn in diese Sendung dürfen nur Leute ab 18. Und von denen geht man aus, dass sie einen halbwegs normalen Verstand haben.

Deswegen werden solche Sendungen aufgezeichnet. Man wird mit ziemlich großer Wahrscheinlichkeit der Show verwiesen. Das traut sich kaum einer. Warum auch, ist doch wirklich mehr als "doof".

Du kommst dann auf die Folterbank im Backstage bereich, und Jauch quält dich höchstpersönlich mit glühenden Nadeln und ner Kneifzange.

Die schneiden das raus und stellen eine neue Frage und dich vor die Tür!

die einzig richtige Antwort. Es ist eine Aufzeichnung

0

man schickt dich ne Kulisse weiter zum supertalent

Du wirst rausgeschmissen, der Kandidat bekommt eine neue Frage und die alte wird rausgeschnitten..

XD wahrscheinlich wirst du dann rausgeschmissen oder so. Keine Ahnung das frag ich mich auch immer mal wieder LOL

Du fliegst raus und kriegst Hausverbot. Der Kandidat bekommt ne neue Frage.

Was möchtest Du wissen?