Was passiert, wenn man auf "Sie haben Gewonnen"-E-Mails reagiert?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein... Ich ab da (vor etlichen Jahren) mal durchgezogen.... Eine Anzeige bringt nix, theoretisch wären die natürlich schon verpflichtet, da auszuzahlen, aber da muss man erst mal dran kommne. die sitzen meist um Ausland, a ist schon mal die erste Hürde.

Also: das Nächste, was passiert ist, das du eine Email bekommst, das der Scheck mit einem Paketdienst deiner Wahl über versicherten Versand verschickt wird. Diesen versicherten Versand musst du natürlich erst mal bezahlen. Das waren bei mir damals so um die 400 Britsche Pfund (Ich hatte in der britischen Lotterie 2,5 Millionen gewonnen ;-) ) Dabei hieß es vom "Veranstalter" die Sache würde dann an den Dienstleiter weiter geleitet, der natürlich nichtwisse, waser transportierte. Die nächste Mail kam dann von diesem Dienstleiter, der, "seltsamerweise" wußte, worum es ging. Ich ab dann dankend abgelehnt. Und Telfonnummer hitnerlassen (inzwischen hatte ich atürlich rausgefuden, das die Emails aus Spanien und Südamerika kamen!)

Der Typ hat dann TATSÄCHLICH angerufen! Dabei hat er mich nochmal aufgefordert, den Betrag zu übersenden. Ich hab ihm dann den Vorschlag gemacht, da Geld in eine Koffer zu packen, in eine Flieger zu steigen, und mir da Geld in bar vor die Füße zu stellen. Ich wäre auch bereits, ihm 10 % (!!!) des Betrages asls Kurierksoten zu zahlen...

Zu meiner großen () Überraschung hat er da abgelehnt. Das ist so 6 oder mehr KJahre her und ist ofenbar der Gleiche....

Glaube doch nicht der angegebenen Adresse, der Urheber kann nämlich durchaus in Nigeria , Rußland oder sonstwo wohnen. Es kommt nämlich nur darauf an den Anhang zu öffnen und damit einen Trojaner auf deinem PC zu installieren.

Es wird auf die Naivität und Vorfreude spekuliert, da beim Wort "Gewinner" viele Menschen die Sicherungen ausschalten. Oder glaubst du im Ernst eine Gewinnchance zu haben ohne mindestens ein Los vorher gekauft zu haben. Ich habe die Eidgenossen bisher immer als vorsichtig und überlegt handelt empfunden. Täusche ich mich da?

Neinnein, du hast dich bei uns Rütli-Schwörer nicht getäuscht ;-)

Ich frage nur aus reiner Neugier! Vielen Dank für deine Erklärung!

0

Wenn du nicht Lotto gespielt hast, kannst du auch nichts gewinnen.

In der Schweiz - ein demokratischer Rechtsstaat - ist es genau so wie in Deutschland: Auf echte Lottogewinne hast du einen Anspruch.

Aber: Diese E-Mail haben wahrscheinlich tausende von Menschen gekommen. Das Gewinnversprechen dient lediglich dem Adressenfang. Die Adressen werden gesammelt und verkauft. Oder eine noch einfachere Masche: Man versucht dir eine Gebühr zu entlocken. "Bevor der Gewinn ausgezahlt werden kann, benötigen wir wegen (...blabla...) zweihundert Franken von Ihnen." Von dem "Gewinn" wirst du nie einen einzigen Franken sehen. Oder du bekommst eine Rechnung für die Gewinnspielteilnahme usw.

Was bedeutet:"Wir versenden nicht an Packstationen.

Ich habe in einem Gewinnspiel gewonnen und in der E-Mail steht :"Wir versenden nicht an Packstationen." Was ist wenn ich nicht zuhause bin und das Paket kommt..?? Wir es dann an den Absender zurückgeschickt.?

...zur Frage

Fußballer verdient mehr als Soldat?

Hay Leute, mir schwirrt diese Frage jahrelang im Kopf rum. Warum verdient ein Fußballer viel mehr als ein Soldat der sein leben aufs Spiel setzt? Ein Fußballer (wenn er gut ist), verdient ein paar tausend bis Millionen von Euros. Ein Soldat (der sein leben einsetzt) aber nur ein paar hundert bis tausend Euro. Warum ist das so? LG PfannerEistee

...zur Frage

wie heißen die 10er dekaden ab 100-millionen aufwärts?

-eins

-zehn

-hundert

-tausend und so weiter bis 100-millionen

aber was sind dann die nächsten?

...zur Frage

Rewe Gutschein E-Mail. Fake?

Ich hab vorhin eine email von Rewe bekommen, in der steht das ich einen 500€ gutschein gewonnen habe. Hab natürlich sofort gedacht das es sich um eine klassische Betrugsmail handelt, allerdings ist der Absender der E-mail Rewe.de. Könnte es sich doch um eine Seriöse Mail handeln? :D

...zur Frage

Immer mehr Schulden durch Lotto?

Es rufen mehrmals wöchentlich Lottounternehmen bei uns an und behaupten ich/unsere Familie hätte Lotto gespielt, was wir natürlich nicht getan haben. Rechnungen und Mahnungen, dass wir zahlen sollen werden uns ebenfalls geschickt. Bereits sind es ca 4-5 Unternehmen die Geld wollen. Ich schätzt insgesamt vielleicht 350€ und es scheint immer und immer mehr zu werden. Wir haben derzeit schon Geldprobleme und wir wissen nicht mehr wie wir das alles bezahlen sollen. Ich habe 1x irgendein Gewinnspiel im Internet mitgemacht und meine Telefonnummer/E-Mail angegeben, aber keinesfalls die Kontodaten oder ähnliches, könnte es damit zusammenhängen? Und was soll ich tun wenn es immer mehr Unternehmen werden, die anrufen?

...zur Frage

Stimmt das wirklich 1 Millionen Euro?

Ein man hat mir gesagt das, wenn man 1 Millionen€ in Lotto gewonnen hat, dann soll man das Geld in Bank bringen, und man bekommt 3 - 4 tausend€ monatlich, und das, dass ganze Leben. Stimmt das so wirklich? Funktioniert das auch genauso, wenn ich 1 Millionen€ auch anders bekomme als Lotto?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?