Was passiert wenn man 30 km/h im Tunnel zu viel Fährt? 80 sind erlaubt.

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ist "Er" vielleicht "Du"? Ist auch egal... :)

Ein Geschwindigkeitsverstoß ab vorwerfbaren 21km/h wird mit Punkten und Bußgeld geahndet und hat somit als A-Verstoß Probezeitmaßnahmen zur Folge. Dann wird ein Aufbauseminar angeordnet wodurch sich auch die Probezeit um 2 Jahre verlängert.

Eine Gefahr für die Fahrerlaubnis selbst besteht aber nicht.

Ein Fahrverbot droht erst wenn man ihm einen Verstoß von innerorts 31km/h vorwerfen kann.

Nein ich bin 15 :-)

Danke für deine ausführliche Antwort.

Liebe Grüße

0

Wenn man geblitzt wird, bemerkt man das in der Regel, da die großen Blitzanlagen, aber auch die Blitzer im Van ganzschön hell Blitzen. Sollte er geblitzt worden sein muss er bei 30 km/h zu viel in der Probezeit mit sicherheit den "Idiotentest" machen und ins Aufbauseminar.

Wenn man geblitzt wird, bemerkt man das in der Regel

Aber nicht im Tunnel, Stichwort Schwarzblitzer.

mit sicherheit den "Idiotentest" machen

Mit Sicherheit nicht. Woher kommt nur immer dieser Unsinn?

0
@Crack

Genau, war im Tunnel dh. er kann es nicht mitbekommen haben. Jedenfalls macht er sich große Vorwürfe und könnte sich gerade .... aber ein anderer Fahrer hat ihn gedrängelt und er war sowieso irgendwie der Meinung das man dort schneller Fahren durfte ... kann jeden passieren ...

Er hat nun Angst das sein Führerschein abgenommen wird oder meint ihr das er "nur" ein Aufbauseminar machen muss ?

0

Wenn von hinten einer drängelt, soll er drängeln, das ist kein Grund, schneller zu fahren!

Bei über 20 drüber in der Probezeit ist der Führerschein erstmal wieder weg. Wenn jemand anderes das auf seine Kappe nehmen möchte, wäre das eine Lösung.

jaja, er wollte nur n ach hause.... in einem stück und lebend oder tot im sarg? ich verstehe die raser immer nicht! sicher will man nach hause. aber wenn ich drann denke, wer alles zu hause auf mich wartet und was ich so noch im leben vor habe, dann fahre ich lieber etwas langsamer und lasse mich garantiert nicht drängeln! naja, muss jeder selbst wissen! was dann folgt, wird sich noch feststellen!

Er kam von Bremen nach Berlin und stand davor 50 km im Stau.

Jedenfalls, danke für das beantworten der Frage hust ich hoffe es hat dich erfreut das du deine Meinung bezüglich Raser (das ist das erste mal das er schneller gefahren ist aber whatever) äußern konntest.

0

Wenn er nich erwischz wurde hat er glück tehabt und sollte sich jetzt in schweigen drüber hüllen

Naja ob er geblitzt wurde weiß er erst in ein paar Wochen

1

Was möchtest Du wissen?