Was passiert wenn jemand von einem fremden Hund gebissen wird?

10 Antworten

Das klingt für mich, als sei dein Hund durch den Busch verschwunden, und der andere Halter hat deinen Hund dann an den Hinterbeinen gepackt und weg gezogen, und wurde dabei scheinbar "leicht gebissen"...!? Dem anderem Hund ist nichts passiert!?

Mal ein auszug bzgl der Rechtslage bzw auch den evtl Kosten die entstanden sein können...

Wer bei der Keilerei zweier Hunde dazwischen geht, um das eigene Tier zu schützen, und dabei vom fremden Hund gebissen wird, erhält von seinem Hundehalter nur anteiligen Schadensersatz und Schmerzensgeld.

Dies geht aus einer aktuellen Entscheidung de Oberlandesgerichts Hamm (AZ I-6 U 72/11) hervor: Der Hund der Beklagten hatte sich von der Leine gerissen und sich auf den angeleinten Hund der Klägerin gestürzt, woraufhin diese schützend ihre Hand über den Kopf ihres Tiers hielt und dabei selbst gebissen wurde.

Das Gericht urteilte bezüglich der Klage auf Schmerzensgeld und Schadensersatz wie folgt: Auch wenn die Klägerin in berechtigter Sorge um ihr Tier eingriff, musste sie nach den Ausführungen des Gerichts wissen, dass ihr Handeln die Gefahr mit sich bringt, selbst gebissen und verletzt zu werden. Ihr Mitverschulden hat das Gericht mit 50% bewertet.

In erster Linie heißt es ruhe bewahren und abwarten was passiert. Ggf solltet auch ihr mit eurem Hund zum Arzt, damit ausgeschloßen werden kann das er durch diese Aktion verletzt wurde, den nur weil man nichts sieht, heißt es nicht das nichts passiert ist. Stelle mir das auch recht rabiat vor, einen Mann der einen Schäferhund an den Hinterbeinen packt und weg zieht.... oO

Abwarten.

Fraglich ist nur, ob dein Hund dein Grundstück verlassen hat und warum der fremde Mann deinen Hund an den Hinterbeinen gezogen hat. All diese Dinge spielen eine große Rolle, falls es zu einer Anzeige kommt. Grundsätzlich ist es aber so, dass du dafür haftest, falls dein Hund jemanden anfällt. Um das zu verhindern helfen in der Regeln schon einige Vorkehrungen - gute Erziehung, Leine/Maulkorb bzw. Zaun.

78

Auch auf dem eigenen Grundstück gilt die "Gefährdungshaftung"

2
4
@DerHans

Sicherlich, trotzdem würde mich interessieren, ob der Mann einfach so auf dem Grundstück herumgewandert ist. Denn dann könnte der Besitzer auch auf eine Anzeige pochen.

0
78
@Mariettee

Er kann ihn wegen Hausfriedensbruch anzeigen. Mit der Haftung aus diesem Vorfall hat dann immer noch nichts zu tun.

0

Erst einmal Nichts, außer vielleicht die Zeit und die anderen Umstände notieren, falls diese Angaben später für die Hundehalterhaftpflicht benötigt werden. Abwarten, der mögliche Geschädigte wird sich dann schon bei Euch melden wenn er Ansprüche geltend machen möchte. dann kann man das eventuell der Hundehalterhaftpflicht melden, je nachdem wie hoch die Ansprüche sind.

Hund beißt Mensch - muss das Tier eingeschläfert werden?

Der Vorfall hat sich in meiner Kindheit zugetragen ... und zwar gab es in der Nachbarschaft einen Hund, der entweder hinter dem Gartenzaun saß oder viel allein herumstreunte und total unterernährt war. Im Laufe der Jahre biss er ein Kind und eine Frau, aber immer nur leicht in die Hand ... das Kind hatte zB die Hand durch den Zaun gestreckt.

Dann aber kam der Tag, als der Hund plötzlich bei uns im Garten stand, vom Kompost fraß und meinen Vater aus heiterem Himmel in den Arm biss und das Gesicht mit der Pfote so zerkratzte, dass mein Vater ins Krankenhaus musste. Die Besitzerin war zwar auch dabei, konnte aber nichts mehr verhindern. Da die Wunden meines Vaters von einem Arzt behandelt werden mussten, wurde der Vorfall (vom Arzt) automatisch angezeigt - ist anscheinend Pflicht. Der Hund wurde wenige Tage später eingeschläfert und seither sprechen die Nachbarn bis heute kein Wort mehr mit uns. Jetzt frage ich mich, muss ein Hund nach so einem Vorfall eingeschläfert werden? Oder haben das unsere Nachbarn selber so entschieden?

...zur Frage

Vertragen Hunde Bepanthen (Salbe)?

Hallo, mein Hund hat eine wunde Stelle am Rücken und ich würde gerne wissen, ob er diese Salbe verträgt damit ich ihm etwas davon auf seine Wunde machen kann.

...zur Frage

HILFE! Mein Hund hat Schuhcreme gegessen. Was passiert jetzt? Was ist Erste hilfe?

Hallo mein Vater hat Schuhcreme auf dem Boden liegen gelassen und mein Hund hat es sich geschnappt!! Zum Glück hat mein Bruder gleich als er es gesehen hat es aus ihrem Mund genommen und mit einem Tusch das meiste von den Zähnen und Zunge weggenommen. Ich habe so Angst. Was soll ich tun? Wenn mein Vater wieder kommt ich glaubs nicht.....😡😡😡

...zur Frage

Ist die Krätze über den Hund übertragbar?

Ich habe gemerkt wie der Hund von meinem Bruder sich immer überall kratz. Mit der Tischkante und am meisten an stachligen Büschen.. und ich war beim Arzt und habe Krätze, die angeblich meine Freundin mir übertragen hat. Ich bin momentan in Behandlung mit einer Salbe, aber ich habe die 3 Tage lang angewendet und es wird einfach nicht besser.. der Hund ist jeden Tag bei mir und ich streichle ihn auch jedes Mal. Meint ihr, es kommt durch den Hund, sodass sich nichts ändert?

...zur Frage

mein hund hat nach mir geschnappt wie soll ich mich jetzt verhalten

heute morgen bin ich mit meinem hund zu meiner tochter ins zimmer gegangen um sie zu wecken er durfte wie jeden morgen zu ihr ins bett dann habe ich zum hund gesagt wecke die charleen und habe mich zu ihm hinunter gebeugt er hat mich leise angeknurrt und daraufhin nach mir geswchnappt wie soll ich mich jetzt ihm gegenüber verhalten

...zur Frage

Film Kind vergewaltigt Täter kommt ins Gefängnis, wird aber freigesprochen?

Wie der Titel es schon sagt, suche ich einen französischen (ich glaube jedenfalls) Film worin die Tochter eines Polizisten vergewaltigt und umgebracht wird, weil der Vater aus beruflichen Gründen in die Wache muss und das Kind alleine zu Hause bleibt. Der vermeintliche Täter wird geschnappt aber jedoch freigelassen, daraufhin rächt sich der Vater am Täter.

Ich hoffe das sind genügend Details.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?