Was passiert wenn in meinem Urlaubsland ein Militärputsch passiert, wie komme ich raus aus dem Land?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Du kannst deinen Aufenthalt in einem jeweiligen Land bei der deutschen Botschaft und/oder in einem deutschen Konsulat anmelden. Im Falle einer Krise wird man dich dann in die Botschaft oder nach Hause bzw. nach Deutschland evakuieren.

Die Anmeldung deines Aufenthaltes erfolgt hier (offizielle Seite des Auswärtigen Amtes):
https://elefand.diplo.de/elefandextern/home/login!form.action

Es gibt nur eine einzige richtige Antwort:
Auf zur Botschaft oder im Zweifel zu einem Generalkonsulat und zwar so schnell wie nur irgendwie möglich!!!

Und wenn du dort nicht hinkommst, dann nimm Kontakt mit der Botschaft auf. Meistens gibt es sogar eine spezielle Notrufnummer für dt. Staatsbürger.

Das ist im Zweifel die einzige Möglichkeit wie du da raus kommst.

Indem Du Dich auf das Gelände einer deutschen oder EU-Botschaft rettest. In Härtefällen wird auch mal durch die Bundeswehr evakuiert.

Sorry, aber das Land ist genauso wie die Türkei seit einem Jahr dafür bekannt, dass es (nett ausgedrückt) Probleme gibt. Wer dennoch in solche Länder reist, hat dann selbst schuld.

Das Auswärtige Amt gibt nicht umsonst Reisehinweise und -warnungen heraus. Eine Ausreise wird also schwierig werden.

PS: Russland ähnelt zwar mehr einem Polizeistaat mit einer autoritären Führung, aber wie du auf kommunistisch kommst, ist mir echt ein Rätsel

Das weiß niemand, weil das eben von den konkreten Rahmenbedingungen abhängt. Die kann niemand vorhersehen.

Läuft es dumm, kommst du gar nicht raus, sondern landest im Knast oder schlimmeres...

Wenn du dir solche Sorgen machst, weil der "kommunistische Feind" an allen Ecken lauert und dir den Ferienspaß versauen will - dann bleibt dir doch eine Wanderung im Harz, chillen auf Rügen oder Skilaufen in Bayern. 

atzef 07.08.2017, 10:48

Skilaufen in Bayern? Gefährlich... Da sollen schon kommunistische Yetis gesichtet worden sein...! :-)

4
SowjetsRF 07.08.2017, 10:53
@atzef

Also Stimmen Die Geschichten um Karl Marx Monster....   

1
Schuhu 07.08.2017, 10:54
@atzef

@ atzef: Aber die Yetis putschen nicht.Und wenn, dann lassen sie die Touris wieder nach Hause fahren.

0

Im schlimmsten Fall holt dich die Division Schnelle Kräfte der Bundeswehr zusammen mit anderen Bürgern dort raus.

https://goo.gl/dptwJP

Was heißt "Bis zu"? Putschisten machen was sie wollen. Wenn sie dich einsperren wollen, bleibst du so lange da, bis sie dich wieder freilassen. Und wenn es 25 Jahre dauert, dann ist es so.

Gar nicht erst hinfahren, da gärt es ja schon länger. I.d.R. finden Militärputsche nicht von jetzt auf eben statt.

Niemand mit einem nennenswerten IQ macht zur Zeit Urlaub in Venezuela.

Das land wird von kommunistischen Ländern wie Russland und China unterstützt. Diese Länder wollen eine Diktatur errichten.

Quatsch.

SowjetsRF 07.08.2017, 10:35

Lustig ist eher das der support wissentlich aus ka machtdemo?  Den Unsinn zulässt 

3
HansH41 07.08.2017, 11:07

Seit Jahren gibt es einen Exodus vernünftiger Menschen aus Venezuela nach Curacao.

0

Seit wann sind Russland und China kommunistisch ? Solch einen Stuß kann wohl nur ein Westdeutscher loslassen. wie man sieht ist unser Bildungssystem ziemlich unterentwickelt.

PatrickLassan 07.08.2017, 11:58

Der Fragesteller ist offensichtlich ein Troll, das sollte man eigentlich erkennen.

1
voayager 08.08.2017, 10:39
@PatrickLassan

sollte man eige3ntlich erkennen, doch ich stehe im Moment etwas unter Zeitdruck, daher kaqnn ich nicht groß recherchieren, was ich sonst tun würde

0

Wenn Russland auch Kommunistisch wäre, du Troll....

Was möchtest Du wissen?