Was passiert wenn in den Haaren noch Seife ist?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Bei einer Spülung sehen die Haare leicht fettig aus , ob das beim Shampoo auch so ist kann ich dir nicht sagen... Denke aber nicht das es deinen Haaren gut tut , lieber ein paar Minuten länger unter der Dusche stehen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir fühlen die sich dann klebrig an und man hat dadurch das gefühl dass die haare nicht richtig trocknen an der stelle wo noch seife ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es nicht probieren. Die Kopfhaut wird es dir sonst böse heimzahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey😊

Ich finde dass sie einfach so klebrig sind und fettig aussehen.👎👎

Bei trockenen haare würde ich dir raten eine Spülung zu benutzen und nicht vollkomm rauswaschen👍👍

Hoffe ich konnte helfen💋💋💖

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf das shampoo drauf an. Bei manchen juckt es dann den ganzen tag
Bei anderen bilden sich weiße schuppen.

Wenn das mal passiert ist das kein thema. Aber umsonst schreiben die da ja nicht drauf : gut ausspülen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was spricht gegen einen Selbsttest?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von isifixpingu
28.12.2015, 09:40

ist mir gerade passiert...

1

Sie werden oft gleich wieder fettig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Kopfhaut wird trocken und schuppig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn es dfrraussen regnet fangen sie an glischpig zu werden, und Du kannst sie noch mal waschen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie sehen fettig aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass sie dann fettig aussehen ;3.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sind fettig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?