was passiert wenn ich zuviel magnesium zu mir nehme?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Beim gesunden Menschen kommt es in der Regel nicht zu Magnesium-Überdosierungen (Hypermagnesiämie), denn zu viel aufgenommenes Magnesium wird ausgeschieden. Bei einer herabgesetzten Nierenfunktion kann es jedoch zu einem Überschuss an Magnesium kommen, besonders wenn magnesiumhaltige Arzneimittel, wie beispielsweise säurebindende Mittel (Antazida) oder Abführmittel (Laxanzien), eingenommen werden.

Je nachdem wie stark die Magnesium-Überdosierung ist, kann es zu

Durchfall,

einer herabgesetzten Erregbarkeit der Muskulatur und des zentralen Nervensystems,

Lähmungserscheinungen,

einer gestörten Erregungsbildung und -ausbreitung am Herzen,

Blutdruckabfall,

flacher Atmung,

Übelkeit oder Erbrechen kommen.

Habe ich kopiert. Quelle: onmeda.de

16

Endlich mal jemand der/die zugibt nicht vom Planeten Schlauschlau zu kommen, sondern einfach nur kopert, bzw. abgeschrieben hat.

1

genau alles was dein Körper nicht brauch kommt hinten raus

Keine Sorge. Magnesium wird nicht im Körper eingelagert. Somit wird ein Zuviel davon einfach ausgeschieden. Ich denke mal, deine Frage zielt auf Nahrungsergänzungsmittel ab. Bedenke, dass bei einer einigermaßen gesunden Ernährung all diese zweifelhaften Pillen unnötig sind.

Habe ich zu viel Magnesium zu mir genommen?

Also ich nehme seit 3 Tagen Magnesium Tabletten und ich habe seit dem nur Durchfall und die sind Klumpig sollte ich aufhören ??

...zur Frage

Kann man zu viele Magnesium Tabletten nehen?

Ich nehme 2 Tage vor stressigen Partys oder Konzerte immer so 1200mg Magnesium ein + das mit der Nahrung aufgenommene Magnesium. Kann ich davon irgendwelche kurzzeitige Nebenwirkungen bekommen?

...zur Frage

Was nützt magnesium

hi hab ne frage und zwar was passiert wen man magnesium tabletten isst was für ein nutzten und wisst ihr was über beta carotin? ich nehme beta carotin seit über 1 monat und es nützt nix mit der bräune

...zur Frage

Ist eine extra Einnahme von Magnesium für den Muskelaufbau notwendig?

Hallo,

**diese Frage geht nun an unsere Fitnessexperten !******

Magnesium soll sich ja gut auf die Regeneration auswirken und gegen Krämpfe sein. Wird durch Magnesium noch etwas anderes gefördert? (Besserer Muskelaufbau etc.)

Und ist es notwendig zusätzlich Magnesium zu nehmen?

...zur Frage

Magnesium als Säurenachweis

Verfärbt sich Magnesium, wenn man es mit einer Säure vermischt, oder passiert etwas anderes?

...zur Frage

Chemie Ionenladung bestimmen?

Hallo liebe Mitglieder! :)

Ich schreibe nächste Woche eine Klausur in Chemie und deshalb fange ich langsam an, dafür zu lernen. Aber in Moment komme ich nicht wirklich voran, da ich eine Sache nicht verstehe. Ich habe ein Arbeitsblatt, wo man die Ionenladungen bestimmen muss.

Mg ²+

O ²-

Sn 4 -

Ich habe bereits versucht darüber zu googeln, aber es kamen keine hilfreichen Sachen raus. Vorallem kam da immer nur "Oxidationszahl" raus und nicht Ionenladung. Ist es das gleiche?

Jedenfalls: Ich verstehe teilweise, wieso die Zahlen da stehen. Die Zahlen kann man anhand der Hauptgruppen erkennen. Zum Beispiel Magnersium steht in der 2. Hauptgruppe und hat somit eine Ladung von 2. Sowie Zinn (Sn) in der vierten Hauptgruppe steht, eine Ladung von 4.

Aber wie erkennt man, ob sie negativ geladen sind oder positiv geladen ist? Kann mir das bitte kurz und einfach erklären?

Ich freue mich über jede Antwort und danke schon mal im vorraus! (und bitte keine blöden Antworten)

LG Whaaateever

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?