Was passiert wenn ich zu viele Schmerztabletten genommen habe?

6 Antworten

Zu viele Schmerztabletten können zu extremen Magen-Darmbeschwerden, heftigen Kopfschmerzen, Ohnmacht bis hin zum Koma und im extremen Extremfall sogar zum Tod führen!!!

Mit solchen Medis ist nicht zu spaßen!!! Jede Einzelne davon ist eigtl. Gift für den Körper, auch wenn sie schmerzen lindern, somit sollte man sparsam damit umgehen.

Zumal Schmerzmedis ja auch zu einem ziemlichen Schmerzkreislauf führen können, sprich die können zu Kopfschmerzen führen, was zur Folge hat, das immer mehr und immer weiter Schmerzmittel eingeworfen werden, statt sie zu reduzieren oder gar ganz wegzulassen, um dem Medi-Schmerz entgegen zu wirken...

Ich selber habe vor gut 2 Wochen über 4 Tage je 3 Ibu-Lysin 684 mg als Schmerzmedi für meinen entzündeten Ischias nehmen müssen, um den Schmerz zu lindern und einigermaßen schmerzfrei durch den Tag zu kommen. Außerdem habe ich noch ein AD für meine Psyche.

Für mich war es schon wie eine Art Überdosis, da ich einfach nur noch funktioniert habe und nicht so richtig auf der Welt war, wie ich es ohne Schmerzmedis gewohnt bin...Ich war richtig froh, das ich dann Urlaub hatte und mich von den Schmerzmedis wieder entwöhnen konnte und wieder normal wurd...

lg, jakkily

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, gelten die folgenden Dosierungsrichtlinien: Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene 

Einzeldosis : 1/2 - 1 Filmtablette 

max. Tagesdosis: 3 Filmtabletten

Hast du die 5 oder 6 Tabletten im Laufe des Tages eingenommen oder auf einmal bzw. in kurzen Zeitabständen? Wenn du die maximale Einzeldosis eingenommen hast, musst du mindestens 6 Stunden bis zur nächsten Einnahme warten. Bitte immer vorher den Beipackzettel lesen!

Als Symptome einer Überdosierung können zentralnervöse Störungen wie
Kopfschmerzen, Schwindel, Benommenheit und Bewusstlosigkeit (bei Kindern auch Krampfanfälle) sowie Bauchschmerzen, Übelkeit und Erbrechen auftreten. Des Weiteren sind Blutungen im Magen-Darm-Trakt und Funktionsstörungen von Leber und Nieren möglich. Ferner kann es zu
Blutdruckabfall, verminderter Atmung (Atemdepression) und zur blauroten
Färbung von Haut und Schleimhäuten (Zyanose) kommen.

Falls du eine dieser o.a. Symptome bei dir beobachtest, solltest du dich in die Notaufnahme des nächsten Krankenhauses begeben.

Ich würde es nicht machen. Eine gute Freundin wurde durch zuviel Tabletten ohnmächtig. Ich möchte dir jetzt keine Angst haben aber je nach Stärke wird das Gefährlich.

Seractil forte und pille?

Hi leute bin gerade arbeiten und habe echt totale regelschmerzen .. Ich hab immer starke schmerzen und normal nehme ich novalgin aber habe keine dabei. Eine arbeitskollegin hat schmerztabletten dabei " seractil forte " allerdings ohne packungsbeilage.. Konnte im internet zwar die Packungsbeilage finden aber da stand nichts zwecks pille.. Oder vielleicht hab ich es übersehen.. Habt ihr eine ahnung ob sich das verträgt ?

...zur Frage

Ibuprofen bei Regelschmerzen

hallo, Ich habe gerade meine Regel und unerträgliche Schmerzen. Ich habe es schon mit Wärmeflasche und Frauenmanteltee versucht aber nichts hilft. Dann habe ich mal bei meinen Medikamenten geguckt und habe dort ibuprofen gefunden. Kann ich das nehmen und hilft es gegen regelschmerzen? Normalerweise nehme ich Buscopan plus aber diese habe ich bei letzten mal leer gemacht und ich habe vrgessen sie neu zu kaufen. Ich komme auch nirgends hin um mir neue zu kaufen, da ich erst 17 bin und meine Eltern nicht da sind. Also jetzt meine frage: Hilft Ibubeta 400 akut bei regelschmerzen?

Mfg Sina.(:

...zur Frage

Zwei Schmerztabletten in kurzem Zeitabstand?

Hey Leute,

mir werden wahrscheinlich nächste Woche die Weisheitszähne oben gezogen, ein Zahnarzt hat mit bereits angeordnet, eine Wochelang 3x Täglich Antibiotika zu nehmen. Und wenn es schmerzt, dann Ibubeta 400 akut. Ich habe vor knapp 1h, direkt nach der Arbeit die erste geschmissen gehabt, jedoch hilft sie nicht wirklich. Meine Frage, sollte ich noch warten, wirkt es nicht und wann dürfte ich nachschmeißen?

Ich habe gelesen, dass man nicht mehr als 3 am Tag nehmen sollte und man einen Abstand von 6h einhalten sollte, allerdings auch gelesen, dass es ibubeta 800 gibt, welche ja doppelt dosiert sein sollten? Was kann ich tun gegen die Schmerzen?

...zur Frage

Parasitamol Überdosis

Was passiert, wenn ein Jugendicher (ca. 13) außversehen ganz viele (6-7 stück) von Parasytamol (500er) schluckt ?

...zur Frage

Meine Tage hilfe dringend ?

Meine Freundin hatte erst ihre Tage und hat erzählt das sie da auf einmal auf klo so n rießiges Stück Lag Ca 3,5 - 4 cm Lang 1 cm breit und 0,5 cm dick ist das normal ? Sie hat auch gesagt das sie eig immer so Klümpchen hat und des jz net außergewöhnlich findet aber ich hatte des jz no nie

...zur Frage

Pflanzliches mittel bei Regelschmerzen?

Ich nehme schon seit dem 11 Lebensjahr Schmerztabletten gegen Regelschmerzen, meistens so 2-4 Stück, die ersten 2 Tage sind die extremsten, hab schon Fußbad versucht, Tee´s und Wärmeflasche,aber nichts Hilft, kennt ihr ein Pflanzliches Mittel oder eine andere Methode die Schmerzen zu lindern.Ich will halt aufhören mir immer starke Mittel einzuwerfen ;) über eure Tipps würde ich mich freuen, liebe grüße aniza

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?