was passiert, wenn ich vergessen habe, die Semestergebühr zu bezahlen? Bezahle morgen sofort

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

In der Regel verschicken Unis erstmal eine Mahnung. Dann wird es nur ein paar Euro teurer. Erst wenn darauf keine Reaktion folgt, kommt es zur Exmatrikulation. Ruf zur Sicherheit einfach mal im Immatrikulationsamt an.

So schlimm ist das nicht!

.

Mit 12 Tagen dürfte da nichts passieren. Falls doch, dann werden dir die Exmatrikulationsunterlagen zugeschickt. Lass dich vom Text nicht beunruhigen, denn falls dies geschieht, dann kannst du diese Unterlagen nehmen und bei der entsprechenden Stelle kannst du die Exmatrikulation rückgängig machen.

Ich spreche aus Erfahrung.... (war im 4. Semester.....)

nachfragen beim studierendensekretariat.

im allgemeinen kriegst du einen mahnung, bevor dir etwas passiert. wahrscheinlich kommen zusätzliche gebühren auf dich zu (bei mir waren's 10 euro, also nicht die welt)

uiuiui, da wird wohl bald jemand auf ewig von seinem fach ausgeschlossen.

Bezahle es und rufe im Service Center der Uni an und gib den Leuten Bescheid.

kannste schon mit rechnen, geh dort hin1

du du sowas macht man aber nicht :D

Was möchtest Du wissen?