Was passiert wenn ich nicht die Steuer an Ebay bezahle?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

ich bins noch mal. Dein Betrug ist, dass du dich als volljährig ausgegeben hast und somit wissentlich getäuscht hast. Aber das ist erstmal egal.

Leider weiß hier immer noch keiner, was du getan hast und wofür du überhaupt etwas zahlen sollst, sowie was du zahlen musst. Steuern sind es sicher nicht!!! Wie soll man dir helfen können, ohne zu wissen um was es wirklich geht????

Das du 3 Monate kein Internet hattest, ist doch nur ne dumme Ausrede. Wenn du bei Ebay handelst weißt du auch, dass du dich kümmern musst. Es gibt sicher auch in deinem Umfeld einige Freunde und Verwandte, wo du mal kurz hättest nachschauen können. Außerdem gibt es Internet-Cafe´s und auch fast jeder McDonald hat einen kostenlosen Hotspot.

Wenn du diese Möglichkeiten und deine Pflichten als Mitglied bei Ebay nicht kennst, weißt du jetzt wenigstens - WARUM MAN 18 JAHRE SEIN MUSS, um sich anzumelden.

So bleibt dir nur zahlen und zwar schnell!

"Frohe Ostern"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

das musst du mal genauer erklären! An Ebay zahlt man keine Steuern, sondern Gebühren - an Verkäufer tahlt man ggf. Mehrwerststeuer. Andere Steuern zahlt man höchstens ans Finanzamt.

Keine Ahnung was du meinst - aber grundsätzlich hast du Strafe verdient und einen Betrug begangen.

VG Klaus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
TodesEngelxD 29.03.2013, 08:46

hallo, ich hatte aber 3 monate kein pc und auch kein mail bzw. ebay schauen... was nun? ich habe denen eine nahricht geschrieben das ich kein internet hatte und nichts wusste.... ich kann das auch beweisen, aber muss ich am ende 27 euro dann bezahlen oder trotzdem 88 euro?

0

Wenn du bis zum 2.04 nich t gezahlt hast sofort jugenknast bis die strafe abgesessn ist so ein Monat ca

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?